Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Horn Of The Rhino - Weight of Coronation

Review von Krümel vom 20.09.2010 (3245 mal gelesen)
Horn Of The Rhino - Weight of Coronation HORN OF THE RHINO (früher hießen sie RHINO) stammen aus Spanien. Da könnte man denken, Javier Galvez (Guitars und Vocals), Sergio Robles (Bass) und Julen Gil (Drums) präsentierten wie viele Bands dieses Landes temperamentvolle Musik. Aber da liegt man völlig falsch, denn das aktuelle Album "Weight Of Coronation" steht einerseits für schwer und zäh daherfließenden Doom, der aber andererseits auch durch seine Stoner und Southern-Einflüsse ziemlich cool daherkommt.

Die acht Songs, von denen mehr als die Hälfte die 8 Minuten-Marke knacken, kriechen lavagleich aus den Boxen und scheinen tonnenschwer in den Gehörgängen zu lasten. Und doch gewinnen einige hier und da durch thrashige Riffs etwas an Fahrt. Doch in der Hauptsache ziehen sich die Lieder mit ihren teilweise recht melancholischen Melodien (z. B. 'Sovereign') in unglaublich langsamen Tempo dahin. HORN OF THE RHINO sind sicherlich nichts für Geschwindigkeitsfanatiker oder Leute, die mal so richtig abfeiern wollen. Diese musikalische Mischung ist einfach sehr intensiv und sollte am besten zuhause in Ruhe gehört werden.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. Speaking In Tongues
2. Mass Burial Punishment
3. Sovereign
4. Throats In Blood
5. Weight Of Coronation
6. Southern Beast
7. Brimstone Breath
8. Crushed And Dragged To The Swamp
Band Website: www.hornoftherhino.com
Medium: CD
Spieldauer: 68:29 Minuten
VÖ: 03.09.2010

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

17.10.2014 Summoning Deliverance(7.0/10) von grid

20.09.2010 Weight of Coronation(7.0/10) von Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!