Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Wacken Open Air 2022

Suma - Ashes

Review von Wulfgar vom 11.07.2010 (3656 mal gelesen)
Suma - Ashes SUMA, "Ashes", Doom-/ Sludgemetal. Tja was soll man zu einer solchen Scheibe großartig schreiben? Dass die Gitarren der Schweden tonnenschwer und tiefröhrend daher kommen? Dass die spärlichen Lyrics sich rein qualitativ nach BATHORY's "Hammerheart" anhören? Und dass das hier kein Stoff für Anfänger ist? Mal ehrlich, das war einem doch schon bei den Wörtern Doom und Sludge klar! Tja, an sonstigen halbnützlichen Infos kommt auch noch, dass der kürzeste der 5 Tracks 6 1/2 Minuten dauert und der längste sich mehr als 17 Minuten zieht wie ein Fass Kaugummi. Ja, ja, ich weiß, Bands wie EYEHATEGOD und eine ganze Reihe anderer haben das doch auch gemacht. Also wer auf so was abgeht (falls das überhaupt möglich ist), soll sich die Scheibe bitte besorgen...aber ganz ehrlich, bei Sommerwetter pur (auch in Malmö, woher die lethargischen Jungs stammen, hat es gerade 29°C) und allgemein guter Stimmung hat es der toxische Soundbrei echt schwer, sich zu entfalten.
Ich würde mal behaupten, dass Genrefans die CD schon feiern würden, und alle anderen Menschen auf der metallischen Welt eher nicht, was die Bewertung wieder zur Geschmacksfrage verkommen lässt. Mich kann die Musik einfach nicht fesseln. Deshalb sollten Materieliebhaber zu dieser Wertung noch 3 Punkte dazu addieren.

Gesamtwertung: 4.5 Punkte
blood blood blood blood dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. Headwound
2. Ashes
3. Orissa
4. Justice
5. War on Drugs
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 61:50 Minuten
VÖ: 24.06.2010

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

11.07.2010 Ashes(4.5/10) von Wulfgar

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Adrian Weiss - Dangerous Discipline

Schaut mal!