Pro-Pain - Absolute Power

Review von Mörser vom 11.05.2010 (4592 mal gelesen)
Pro-Pain - Absolute Power PRO-PAIN habe ich nach der "Contents Under Pressure" aus den Augen verloren, da mir der Nachfolger "Pro-Pain" nicht mehr zusagte. Das nächste Mal kam ich auf dem Summer-Breeze 2008 mit PRO-PAIN in Kontakt, wo ich eher gelangweilt den Auftritt verfolgte. Und jetzt liegt die neue CD "Absolute Power" vor mir. Mit nicht sonderlich hohen Erwartungen wird auf Play gedrückt und ich kippe fast aus den Latschen. Das sind die PRO-PAIN wie ich sie damals vor mehr als 10 Jahren geliebt habe. So muss Hardcore mit ner fetten Ecke Metal klingen. Mittlerweile übernimmt der Metal sogar teilweise die Führung ohne dabei aber in den Metalcore abzugleiten. Dazu passt, dass bei 'Stand My Ground' Schmier von DESTRUCTION mitmischt. Zum Glück ist seine Stimme eher im Hintergrund gehalten. Anhänger der deutschen Thrash-Ikone werden das wohl eher bedauern. Das mit leichten Punk-Elementen versehene 'Gone Rogue (I Apologize)' fällt da etwas raus. Wo das die offensichtliche Single sein soll muss mir noch mal jemand erklären, und wieso man überhaupt als Hardcore Band eine Single braucht am besten gleich mit. Am Schluss kommt dann noch die Überraschung schlechthin. BLAST BEATS!!! GROWLS!!! DEATH METAL!!! Sowas wie 'Hate Coalition' habe ich überhaupt nicht erwartet. Einfach der Wahnsinn! Der Songtitel passt wie die Faust aufs Auge.

Der PRO-PAIN Die-Hard-Fan wird "Absolute Power" eh direkt vorbestelt haben. Aber wer 'ne metallischere Variante aktueller AGNOSTIC FRONT haben will oder ne gute Alternative zu modernem Neo-Thrash sollte hier ebenfalls zugreifen. Leute, die schon beim Wort Hardcore das Weite suchen, werden zwar eher nicht bis hierher gelesen haben, aber falls doch: Gebt euch einen Ruck und PRO-PAIN eine faire Chance.


Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Unrestrained 3:47
02. Destroy The Enemy 4:47
03. Stand My Ground 3:38
04. Road To Nowhere 4:43
05. AWOL 2:49
06. Hell On Earth 4:57
07. Divided We Stand 1:48
08. Gone Rogue (I Apologize) 4:45
09. Rise Of The Antichrist 3:20
10. Hate Coalition 2:38
Band Website: www.pro-pain.com/
Medium: CD
Spieldauer: 37:15 Minuten
VÖ: 05.05.2010

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten