Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Informatik - Arena

Review von Elvis vom 10.11.2009 (3199 mal gelesen)
Informatik - Arena Das seit 1993 agierende Duo INFORMATIK aus Boston produziert nach Anfängen im Industrial-Dance-Bereich nun nach eigener Aussage einen Stil namens 'Emotional Electronics'. Klanglich haben Da5id Din und Tyler Newman sich dabei mittlerweile stark in einem Elektro-Rock-artigen Bereich vorgewagt, der ohne weiteres auch mit Pop-Elementen spielt. Beim nunmehr siebten Longplayer "Arena" handelt es sich nach dem letztjährigen "Beyond" um ein Werk mit zur Hälfte neuen Songs und im übrigen Remixes älterer Erfolge.

Klanglich hat das - zumindest für in diesem Bereich weitestgehend ungebildete Zeitgenossen, zu denen ich mich ohne weiteres zählen möchte - mal ein bisschen was von DEPECHE MODE, dann kommt wieder mal ein Tastenriff, welches nach HIM klingt, das alles im Endeffekt rockig angehaucht, ohne dabei mehr als ab und an ein Gitarren-Sample zu verbraten. Man merkt letztlich deutlich, dass hier zahlreiche unterschiedlichste Einflüsse zusammenkommen, wobei dennoch kein unförmiger Misch-Masch herauskommt, sondern ein homogen klingendes Ganzes. Atmosphärisch ist "Arena" ein angenehmes Werk, welches sich unaufdringlich in die Gehörgänge bohrt und sicherlich im richtigen Ambiente die Anhänger des Sounds auf die Tanzflächen zwingen dürfte. Im Ergebnis eine abwechslungsreiche Platte, die klar für Clubs konzipiert ist und sich dort sicherlich am besten machen dürfte.

Für Fans sicherlich eine gute Wahl, doch auch offene Zeitgenossen, die nicht nur im deutlichen Metalbereich unterwegs sind, könnten hier fündig werden. Aufgrund der schlechten Vergleichsmöglichkeiten meinerseits gebe ich an dieser Stelle keine konkrete Wertung ab, möchte jedoch gerade Letztgenannten INFORMATIK zum Probehören ans Herz legen und eine Empfehlung aussprechen.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. Come Together
02. A Matter Of Time (Stadium Mix)
03. Temporary (The Synthetic Dream Foundation Mix)
04. The World Belongs To Us (Live At Budokan Mix)
05. It Was Like I Was Dreaming
06. Entropy (More Cowbell Mix)
07. Predator
08. My True Love (Pulse State Mix)
09. Night And Day (Arena Mix)
10. Don’t Be Afraid (Very Mix By Claire Voyant)
11. Falling
12. The End
Band Website: www.nymphomatik.com
Medium: CD
Spieldauer: 54:38 Minuten
VÖ: 18.09.2009

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

10.11.2009 Arenavon Elvis

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!