Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

ASP - Wer sonst?

Review von Kex vom 30.10.2009 (3502 mal gelesen)
ASP - Wer sonst? Aus dem für den Herbst angekündigten Album von ASP wird zwar zunächst erstmal nichts, doch versüßen die Frankfurter uns die Wartezeit mit einer Double-Feature Single, die durchaus hörenswert ist.

Auf "Wer sonst?/ Im Märchenland" finden sich insgesamt vier verschiedene Songs und diverse Remix Versionen. Fleißigen Festivalbesuchern wird 'Wer sonst?' in jedem Fall ein Begriff sein, neben der recht ordentlichen Originalversion findet sich noch ein eher im Elektrobereich anzusiedelndes Cover, das meiner Meinung nach dem Song jeglichen Druck entzieht. Bei der Radioversion gibt sich Micha von IN EXTREMO die Ehre; die Stimme muss man mögen, allerdings ist dieses Gastspiel nicht völlig unpassend und gibt dem Song noch mal eine etwas andere, interessante Note. Der zweite Song, um den es auf dieser Single geht, ist 'Im Märchenland', welches eine typische ASP-Produktion ist. Das Intro erinnert an die Zeiten des 'Schwarzen Schmetterlings', der Gesang balanciert gekonnt an der Grenze des Gesprochenen hin zum düsteren Singsang, während im Mittelteil die Gitarren musikalisch die Hauptakteure sind. Schön. Über Remixes kann man sich Streiten, doch auch bei 'Im Märchenland' verlieren sich die Stärken des Songs.

Was hat "Wer sonst?/ Im Märchenland" noch zu bieten? Unter anderem ein Live-Video, welches schön in Konzertatmosphäre versetzt. Neben gleich zwei sehr aufwändig gestalteten CD-Covern auf Vorder- und Rückseite finden sich musikalische Interpretationen von THE CULTs 'Rain' sowie 'Kummer', ursprünglich von TRIO. Beide Songs können sich durchaus hören lassen, wobei die Langversion von 'Kummer (Katzenjammer)' doch etwas langatmig ist.

Fazit: Hier bekommt man was fürs Geld geboten! Auch halbherzige Fans dürfen zugreifen, immerhin toppt die Spiellänge so manche Albenproduktion.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
1. Wer Sonst? (Feat. Micha Rhein)
2. Im MÄrchenland (Single Edit)
3. Rain
4. Kummer
5. Wersonst? (Original Version)
6. Im MÄrchenland (Clan Of Xymox Remix
7. Wer Sonst? (Project Pitchfork Remix)
8. Kummer (Katzenjammer Langschnitt)
9. Wer Sonst? (Bonusvideo Recorded Live at the Black Field Festival 2009)
Band Website: www.aspswelten.de/
Medium: CD-Single
Spieldauer: 37:46 Minuten
VÖ: 02.10.2009

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

16.11.2015 Verfallen, Folge 1: Astoria(10.0/10) von Rocko Flanell

30.10.2009 Wer sonst?von Kex

24.03.2019 Zauberbruder Live & Extended(10.0/10) von Mandragora

13.12.2017 Zutiefst(9.5/10) von BlindWarlock

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!