Letzte Reviews





Festival Previews
70000 Tons Of Metal 2020

Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

Rockharz Festival 2019

WackenOpen Air 2019

Laudanum - Drei Nägel und zwei Balken

Review von Kex vom 02.10.2009 (2462 mal gelesen)
Laudanum - Drei Nägel und zwei Balken Und wieder hat eine Scheibe mit Stil Blackmetal das Licht der Welt erblickt - und wieder hätte man sie wirklich nicht gebraucht. Die Rede ist von "Drei Nägel und zwei Balken" des 2007 aus Satans Höllen entstiegenen Trios LAUDANUM.

Der Bandname ist Programm; nur hart gesottene Schwarzmetaller, die den 90er Jahren huldigen, werden diesem Werk evtl. etwas abgewinnen können, oder diejenigen, denen besagter Mix aus Alkohol und Opium verabreicht wurde. Die Gitarrenlinien sind klassisch, die Schlagzeugrhythmen auch (jaja, der gute alte Drumcomputer); einzig die Basslinien überzeugen hin und wieder. Ausgefallene Ideen? Leider keine, Auszüge aus Filmen hat es schon des Öfteren gegeben und absonderlich hohes Gekrächze, bei dem man den Text noch versteht, habe ich auch schon mehrfach gehört.

Fazit: Nur was für echte Blackmetaller, die irgendwo zwischen den 90ern und dem Drumcomputer hängen geblieben sind. Ansonsten langweilt "Drei Nägel und zwei Balken" nur unnötig - Punkte gab's für die Basslinie und dafür, dass die Produktion nicht in einem weißen Rauschen endete.


Gesamtwertung: 2.5 Punkte
blood blood dry dry dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01.Ich wandle einsam
02.Gott der Götter
03.Drei Nägel und zwei Balken
04.Kreatur aus Blut und Eisen
05.Kriegsherr Satan
06.Werwolf
07.In die Nacht
08.Outro
09.Durch den Regen
10.Chor der Toten
Band Website: www.myspace.com/laudanum666
Medium: CD
Spieldauer: 51:21 Minuten
VÖ: 31.07.2009

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

02.10.2009 Drei Nägel und zwei Balken(2.5/10) von Kex

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!