Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Minotaur - God May Show You Mercy ... We Will Not

Review von TadMekka vom 24.06.2009 (2811 mal gelesen)
Minotaur - God May Show You Mercy ... We Will Not Hähähä! Ich fass' es nicht! Der Albumtitel bezieht sich, so zeigt es das Intro, auf einen Spruch des großen W. Hat er das wirklich so gesagt? Unglaublich, dass er danach auch nur einen Tag länger auf dem amerikanischen Thron saß. Was soll's, das ist Geschichte.

Zu MINOTAUR. Was soll ich sagen. Dass ausgerechnet ich mir als True- und Old School-Hasser dieses kleine Juwel unter den Nagel riss, ja, das liegt wohl an der Nostalgie. Als damals Ende der 80er das Debut 'Power of Darkness' rauskam, wurde das wilde KREATOReske Gethrashe mangels ausreichender Menge an Alternativen in unserer kleinen örtlichen Tape-Trader-Szene als Death Metal vertickt. War es natürlich zu keinem Zeitpunkt. Was MINOTAUR damals wie heute boten, ist nix anderes als simpler Thrash, der als typischer Teutonen-Thrash in die Analen dieser Stilrichtung einging. Und daran hat sich bei MINOTAUR eben exakt 0 geändert. DAS nenne ich Herzblut, das nenne ich Authentizität. Nur unter diesem Gesichtspunkt ist das scheppe, urig produzierte Gerumpel mit dem Krächzgesang auch erträglich. Und mir doppelt und dreifach lieber als all diese Nachäffer, die mit primitivstem Rumpel-Hoppel-Simpelriff-Thrash grade überall um's Eck kommen, um die Retro-Sau noch ein bisschen zu melken.

Also: wer auf früheste KREATOR, DESTRUCTION oder auch ASSASSIN steht, der sollte hier zugreifen. MINOTAUR können das besser als die 38ste Nachäffergeneration das jemals hinbiegen wird können. Amen!


Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Armegiodo
02. Rather die
03. Full speed ahead
04. Princess of hell
05. Cannonballfire
06. Soulless
07. Damager
08. It's war
09. Into oblivion
10. Tales of terror
11. Animal (F**k like a beast)
Band Website: www.minotaur-thrashers.de
Medium: CD
Spieldauer: 38:38 Minuten
VÖ: 31.03.2009

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

24.06.2009 God May Show You Mercy ... We Will Not(7.0/10) von TadMekka

26.12.2010 Power Of Darkness(7.5/10) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!