Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Stam1na - Uudet Kymmenen Käskyä

Review von Opa Steve vom 13.12.2007 (3999 mal gelesen)
Stam1na - Uudet Kymmenen Käskyä Ja Grundgütiger, die Truppe würde ich gern mal kennenlernen. Wahrscheinlich springen die Finnen (bei denen Beklopptheit ohnehin in den Genen liegt) schon vor dem Frühstück mit 300%iger Adrenalin-Überdosis wie Schlümpfe durch die Botanik. Anders lässt sich diese Agilität nicht erklären, mit der die Jungs hier hirnverknotende Action hinlegen. Sie nennen ihren Stil "The future of finnish metal". Naja, so geht's wohl, wenn man die Schublade erst erfinden muss. Sie spielen sehr melodischen Metal, der aber immer wieder in Thrash-Regionen oder sonstige Hochgeschwindigkeitsausbrüche mündet. Stilmerkmal ist einerseits der Einsatz von sehr gelungenen Chören und Harmonien (die stellenweise einem DEVIN TOWNSEND gerecht werden können - man höre sich nur mal 'Paperinukke' an), andererseits das völlig vertrackte Gebreake und die pfeilschnellen Taktspielchen auf dem Niveau mathematischer Wurzelbrüche. Aber egal was sie anpacken: sie sprühen vor Freude und Elan. Man spürt wirklich das fette Grinsen, was diese super aufeinander eingespielte Truppe beim Zurechtzimmern der Songs auf den Backen gehabt haben muss. In dieser CD stecken ein Drehwurm für die Ohren und mehr Komposition, als andere Bands auf 10 Alben verteilen. Und weil auf der CD noch 200 MB Platz waren, hat man direkt noch ein 26-minütiges Live-MPEG dazugelegt, bei dem man sich von den Bühnenqualitäten des Quartetts überzeugen kann. Stark!

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01 Uudet Kymmenen Käskyä
02 Merestä maalle
03 Edessäni
04 Viisi Laukausta Päähän
05 Vapaa maa
06 Lapsus
07 Paperinukke
08 Suhdeluku
09 Likainen Parketti
10 Ovi
11 Kaksi reittiä yksi suunta
Band Website: www.stam1na.com
Medium: CD
Spieldauer: 47:56 Minuten
VÖ: 30.09.2007

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

01.06.2016 Elokuutio(8.5/10) von Opa Steve

23.10.2014 SLK(7.5/10) von Opa Steve

24.07.2019 Taival(9.5/10) von Humppathetic

13.12.2007 Uudet Kymmenen Käskyä(8.0/10) von Opa Steve

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Eric McFadden - Hail To Hell

Schaut mal!