Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Kenos - The Craving

Review von Lestat vom 27.10.2007 (3410 mal gelesen)
Kenos - The Craving Manchmal könnte man CD-Besprechungen zu musikphilosophischen Grundsatzdiskussionen werden lassen. Z.B. wo fängt die Stilrichtung Progressive an und wo hört sie auf? Aber diese Diskussion will ich den Lesern an dieser Stelle ersparen. Fraglich ist lediglich, ob die Selbstbetitelung "Death-Prog Metal" bei KENOS zutreffend ist. Wenn Progressivität das Einbauen einiger Breaks ist, dann trifft das wohl auch bei KENOS zu.

Inzwischen sind, auf Grund von Umstrukturierungen in der Vergangenheit, jedoch leider keine Keys mehr vorhanden, genauso wenig wie wirklich verspulte Takte (zumindest in keiner Weise, dass sie auffallen würden).

Was KENOS auf jeden Fall sind, ist "Death". Brachial zieht Drummer Sergio seine Bahn, die zurechtgesägt wird durch die beiden Gitarristen Jaco und Domenico. Das ganze ist verpackt in ein recht ansehnliches Soundgewand.

Wer mal zumindest ein wenig Abwechslung beim Todesblei haben will, der sollte durchaus ein Ohr riskieren. Aufgrund eher aufwendiger Songstrukturen sind die Lieder natürlich eher weniger eingängig und man braucht einige Zeit, bis man sich zurechtfindet.


Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Craving
02. Majestic Persecution
03. Mutant Creation
04. Icon
05. D-Mansion
06. Teaben rising
07. Who.is.key
08. Aries (Pt.1)
09. Aries (Pt.2)
10. cassandra's Tale
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 46:07 Minuten
VÖ: 25.07.2007

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

19.05.2018 Pest(8.0/10) von Metal Guru

27.10.2007 The Craving(7.5/10) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!