Letzte Reviews





Festival Previews
Deaf Forever Birthday Bash

Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

Bloodbound - Book of the Dead

Review von JoS vom 25.05.2007 (2742 mal gelesen)
Bloodbound - Book of the Dead Was braucht guter Powermetal? Geile Riffs und Mitgröhl-Refrains! Genau das bietet der Longplayer aus dem kajalreichen Hause von BLOODBOUND. Das schwedische Quintett bietet auf seinem Zweitling einen stampfenden Sound, ohne großartiges Riffgewitter, dafür aber umso mehr Hooklines und hymnischen Parts.

Mit 'Sign of the devil’ startet die Party und spielt sich nach dem etwas schwächeren 'The tempter’ bis zur Ballade 'Black Heart’ durch hardrocklastige Nummern wie 'Book of the dead’ oder absolute Headbanger wie 'Lord of the battle’.

Eine objektive Meinung zu diesem bombastisch produzierten Werk zu formulieren fällt mir im Gesamten allerdings sehr schwer. Keiner der Songs ist wirklich als mittelmäßig oder gar schlecht zu bezeichnen und vor allem 'Black heart’ wirft eine sehr emotionale Seite des Skandinavienfünfers auf. Dennoch wirken die Songs extremst geplant, wenig spontan und vor allem nicht innovativ.

Einem Fan von geiler Partymusik sei dieses Album absolut ans Herz gelegt und auch ich würde es mir wahrscheinlich anschaffen, allerdings ist der Plastikcharakter, auch durch den Bombast der Produktion, einfach nicht zu übersehen.

Der Zwang Punkte zu geben ließ nur die gegebene Punktezahl zu, wirklich eine Meinung konnte ich zu dem Album, trotz sicherlich über dreißig Durchläufen und viel Zeit leider nicht entwickeln.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
1. Sing of the devil
2. The tempter
3. Book of the dead
4. Bless the unholy
5. Lord of the battle
6. Flames of purgatory
7. Into eternity
8. Black heart
9. Black shadows
10. Turn to stone
11. Seven Angels
Band Website: www.bloodbound.se
Medium: CD
Spieldauer: 56,24 Minuten
VÖ: 25.05.2007

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

25.05.2007 Book of the Dead(8.0/10) von JoS

11.11.2012 In The Name Of Metal(8.0/10) von EpicEric

26.04.2019 Rise Of The Dragon Empire(9.0/10) von Mandragora

17.12.2014 Stormbornvon EpicEric

17.03.2011 Unholy Cross(8.0/10) von Stradivari

26.02.2017 War Of Dragons(8.0/10) von Cornholio

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!