Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Dvne - Etemen Ænka

Review von Dead_Guy vom 13.04.2021 (2092 mal gelesen)
Dvne - Etemen Ænka Während das erste Album von DVNE noch bei einem recht unbekannten Label erschien, 2017 bei Wasted State Records, so könnte jetzt dank Metal Blade der große Sprung in Sachen Popularität passieren. Zumindest den Leuten, denen ich so folge, scheint das Album zuzusagen. Von Post Metal ist die Rede, ich selber würde das Ganze als progressiven Sludge betiteln wollen. Was die Melodien sowie den Verspieltheitsgrad angeht kommen mir als erstes MASTODON in den Sinn, wobei DVNE weniger flott und dafür monolither vorgehen. Überwiegend lange Songs stehen für sich, die schichtweise aufgetürmt werden. Besonders positiv ist zu erwähnen, dass es trotz aller Verschwendung an Riffs und Melodien immer catchy bleibt und die Technik nie den Hörfluss stört. Besonders gut gefallen hat mir das Stück 'Towers', welches eine durchweg gelungene Komposition ist. Natürlich darf der obligatorische Wechselgesang aus wüstem Gebrülle und emotionalem Klargesag nicht fehlen, was technisch einwandfrei ist. Dafür sagen mir die vielen Zwischenstücke eher so semi zu und reißen einen dann wieder raus. Auch wirkt es mir in emotionaler Hinsicht nicht nachhaltig genug, sowohl die sludgigen als auch sphärischen Parts kratzen oft an der Oberfläche rum, sie hätten gut und gerne ausgereizt werden dürfen. Eine coole Platte, die Fans von unterschiedlichen Bands wie MASTODON, BARONESS, GOJIRA sowie PELICAN mal antesten sollten. Spannender Newcomer, definitiv.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Enûma Eliš
02. Towers
03. Court Of The Matriarch
04. Weighing Of The Heart
05. Omega Severer
06. Adræden
07. Sì-XIV
08. Mleccha
09. Asphodel
10. Satuya
Band Website: https://www.facebook.com/DvneUK
Medium: CD
Spieldauer: 67:14 Minuten
VÖ: 19.03.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

13.04.2021 Etemen Ænka(7.5/10) von Dead_Guy

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!