Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Magic O Metal - Enter The Realm Of Metal

Review von Lestat vom 03.01.2021 (1266 mal gelesen)
Magic O Metal  - Enter The Realm Of Metal Der ehemalige AFTER FOREVER-Gitarrist Sander Gommas, der Künstler Scott Wenmakers, der Promoter Menno Kappe und einige andere haben anscheinend ein Problem identifiziert: Metal hat Probleme bei der kommenden Generation zu landen, weil es im Metal zu oft um dunkle Welten mit ebenso dunklen Texten geht. Da Tobi Sammets AVANTASIA noch nicht leicht verdaulicher Happy Metal genug scheint, schufen sie ein Comic Metal-Universum mit dem Bösewicht IcePick und den Heroen Picu, Alex und Lexi, die erstgenannten bekämpfen. Aufgezogen ist das Ganze soundtechnisch wie ein Live-Auftritt mit immer wieder eingespielten Applausstürmen.

Eines muss man dem Projekt lassen: Durch das Mitwirken aller möglicher Beteiligter im Entstehungsprozess eines Albums, unter anderem einem Künstler, kommt ein Produkt heraus, das wie aus einem Guss wirkt: Die Musik passt zum Cover-Artwork und zur Story zu hundert Prozent. Und noch etwas anderes steht auf der Haben-Seite: Durch Zitate unter anderem von RONNIE JAMES DIO und Zutaten wie Twin-Lead-Guitars, epische Soli und mitgrölbare Refrains haben auch erfahrene Metaller durchaus was von der CD.

Und dennoch, trotz aller guten Ansätze wollte das Werk bei mir von Anfang bis Ende nicht zünden. Und das, obwohl ich anderen High Speed Happy Power Metal-Dudelkapellen wie DRAGONFORCE oder MACHINAE SUPREMACY durchaus etwas abgewinnen kann. Irgendwie wirken die Instrumente auf mich nicht wie eine Einheit, sondern irgendwie chaotisch, stört mich die eher dominante Lead-Gitarren-Dauerbeschallung (ein Grund, weshalb ich die meisten der neueren BLIND GUARDIAN auch gekonnt ignoriere).

Am Ende bleibt festzuhalten, dass die Idee hinter dem Projekt nett ist. Die Umsetzung trifft aber zumindest nicht meinen Nerv.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Join The Show
02. Picu
03. Magic O Metal
04. Through The Portal
05. IcePick
06. The Metal Twins
07. Aim For The Moon
08. Lexie
09. Alex
10. Magic And Power
11. Heroes And Villains
12. The Battle
Band Website:
Medium: CD/Digital/Hörb
Spieldauer: 36:43 Minuten
VÖ: 27.11.2020

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

03.01.2021 Enter The Realm Of Metal(7.5/10) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!