Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Gone Is Gone - If Everything Happens For A Reason...Then Nothing Really Mat

Review von Dead_Guy vom 03.01.2021 (1097 mal gelesen)
Gone Is Gone - If Everything Happens For A Reason...Then Nothing Really Mat Supergroup dürfte wohl der passende Begriff für GONE IS GONE sein: Troy Sanders (MASTODON), Troy Van Leeuwen (QUEEN OF THE STONE AGE) sowie Tony Hajjar (AT THE DRIVES-IN), alles namhafte Musiker, dazu kommt der Multi-Instrumentalist Mike Zarin. Die größte Überraschung ist, dass dieses Album kein Stück an die anderen Arbeitgeber der Beteiligten erinnert: statt groovigen, fett produzierten Stoner Rock gibt es einen schwer zu beschreibenden Stilmix aus Post Rock, Alternative sowie einer ganzen Ladung elektronischer Musik. Dabei pendeln die Songs gerne zwischen einigermaßen ruhig und atmosphärisch sowie harschen, gar noisigen Passagen hin und her. Da haben wir dann auf der einen Seite catchy Songs wie "Everything Is Wonderfull", auf der anderen anstrengendere Kost wie "Sometimes I Feel". Zusammengehalten wird das alles vom gelungenen Gesang, der latentes Goth-Feeling vermittelt.

An sich ein Album, welches eher am äußersten Rand dieses Fanzine sich abspielt, dafür sorgen schon die Synths und Beats, die einen großen Anteil am Sound haben. Dafür passt es emotional ganz gut hierher: nachdenklich-ruhig, aber gerne auch verzerrt, laut und disharmonisch. Eine Platte, die sich schwer einordnen lässt, aber doch irgendwie faszinierend ist: aufgeschlossene Musikliebhaber sollten mal ein Ohr riskieren.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Resfeber
02. Say Nothing
03. Everything Is Wonderfall
04. Wings Of Hope
05. Sometimes I Feel
06. No One Ever Walked On Water
07. Death Of A Dream
08. Crimson, Chaos And You
09. Breaks
10. Payoff
11. Force Of A Feather
12. Dirge For Delusions
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 40:40 Minuten
VÖ: 04.12.2020

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

03.01.2021 If Everything Happens For A Reason...Then Nothing Really Mat(8.0/10) von Dead_Guy

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!