Letzte Reviews





Festival Previews
Deaf Forever Birthday Bash

Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

Death Before Disco - Barricades

Review von Opa Steve vom 26.11.2006 (2588 mal gelesen)
Death Before Disco - Barricades Ei, die Jungs müssen aber gehörige Paranoia vor dem Normalen haben. Alternativer Rock/Metal fernab aller Schubladen, der möglichst sperrig und progressiv aufgeblasen wird. Vertrackte Rhythmik, mehrstimmige Vocals, streckenweise Gebrülle. Und zwischendrin immer wieder all zu simple Basisstrukturen. Der Hörer kommt bei diesem Album nicht zur Ruhe, und die Musik des Quintetts baut sich wie eine abschreckende Wand auf. Viele Parts sind recht angenehm und hochwertig gestaltet, aber die insgesamte Unruhe und Hektik, die der Longplayer ausstrahlt verdirbt mir zusehends den Spass an "Barricade". Dazu kommt, dass DEATH BEFORE DISCO nur allzu gerne jede Grenze zum zuckersüßen Schmalz überschreiten. In jeder Beziehung zu übertrieben und kontrastreich erschlägt mich das Album, aber ohne dass ich mich an wirklichen Highlights festhalten könnte. Möge sich jeder selbst sein Bild machen.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01 Etireno
02 Barricades Of Rumble
03 Full Metal Jacket
04 Jaguar
05 Goodbye
06 Pyramids On Mars
07 Matchstick Girl
08 Kill The Dancer
09 Modern Times
10 Set The Minutes
Band Website: www.deathbeforedisco.net
Medium: CD
Spieldauer: 46:54 Minuten
VÖ: 28.07.2006

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

26.11.2006 Barricadesvon Opa Steve

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!