Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Dawn Of Solace - Waves

Review von RJ vom 18.02.2020 (1211 mal gelesen)
Dawn Of Solace - Waves Tuomas Saukkonen ist mit Bands wie BEFORE THE DAWN und WOLFHEART in den Köpfen seiner Fans, die sich vor etwas mehr als 12 Jahren auch dem ersten Album "The Darkness" zugewandt haben dürften. Obwohl reichlich Jahre ins Land gezogen sind, hat Tuomas seine Leidenschaft nicht vergessen und sein Nebenprojekt wieder zum Vorschein gebracht.

Was Tuomas beim Debüt ein großes Anliegen war, findet auch auf "Waves" nahtlos seine Fortsetzung. Die musikalische Abgrenzung insbesondere zu BEFORE THE DAWN erzielt man mit einer düsteren, doomig durchzogenen Ausrichtung, die sich der Gothic-haften Ausrichtung seiner Hauptband schon beim Debüt entledigt haben und mehr den Drift Richtung SWALLOW THE SUN vollziehen.

Abwechslung gibt es in Sachen Gesang, denn Lars Eikind ist hier nur noch auf einem Stück zu hören, während den Hauptpart diesmal Mikko Heikkilä (u. a. BLACK SUN AEON) innehat. Seine cleanen Vocals bieten einen guten Kontrast zur düster angehauchten Instrumentierung. Tuomas lockert die Songs mit teils richtig guten Instrumentalparts auf, die feiste Earcatcher sind und mitreißen.

Wie schon der Erstling kommt auch der Nachfolger eigentlich zu kurz daher. Abgesehen von dieser subjektiven Befindlichkeit ist Tuomas aber wieder einmal ein düster-melancholischer Schönling gelungen, der auch bei weiteren Umläufen Begeisterung zu entfalten weiß.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Lead Wings
02. Ashes
03. Silence
04. Hiding
05. Tuli
06. Numb
07. Choice
08. Ghost
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 40:59 Minuten
VÖ: 24.01.2020

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

18.02.2020 Waves(8.0/10) von RJ

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!