Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Zeit - Drangsal

Review von des vom 14.09.2019 (1362 mal gelesen)
Zeit - Drangsal ZEIT wurde 2010 gegründet, 2013 wurde vom Trio die erste EP "Wintersturm" veröffentlicht, die den Auftakt einer Trilogie bildet, die durch die weiteren Veröffentlichungen "Trümmer" und "Gram" in den Jahren 2015 und 2016 abgeschlossen wurde. Kurios (oder vielleicht bewusst undergroundig) erfolgen diese Veröffentlichungen ausschließlich auf Tape. Moderner wurde man 2017, als das erste Full-Length-Album erstmals auf CD (und Tape) erschienen war; nach einer EP folgt nun mit "Drangsal" das zweite vollständige Album.

Beim Starten der Platte schlägt die Band dem Zuhörer mit 'Schweigen' ein waschechtes Doom/Sludge-Riff um die Ohren, doch dass sie auch anders kann, wird im weiteren Verlaufe des Songs klar, der sich während seiner sieben Minuten in eine epische Black-Metal-Hymne wandelt. Gekonnt wird auch im weiteren Verlauf der Platte zwischen den Polen Sludge und Black Metal balanciert, wobei auf die schwarzmetallisch üblichen Keyboardflächen verzichtet wird. Vielmehr steckt in den Songs eine ungestüme Rauheit. Hypnotische Gitarrenwände legen sich über federnde Bassläufe, die von rasenden Drums getrieben werden. Hörenswert ist neben dem ersten Song auch 'Babylon', in dem mit rauer Stimme der Untergang von Babylon prophezeit wird, und das im Finale zur Doom-Walze mutiert. Origell ist auch der perkussive Mittelteil in der ansonsten rasenden Nummer 'Menschmaschine', in dem die Drumsticks Steptanzen. Ein bisschen fehlt auf "Drangsal" zwar die Abwechslung, aber auch mit dem rauen, puren Sound aus dem hauseigenen Studio haben ZEIT mit "Drangsal" ein durchaus gelungenes Album erschaffen, das auf billige Effekte und Weichspüler verzichtet, mich allerdings nicht über die ganze Länge abholt.

des


Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Schweigen
02. Stirn
03. Babylon
04. Menschmaschine
05. Granne
06. 357
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 41:41 Minuten
VÖ: 30.08.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

14.09.2019 Drangsal(6.5/10) von des

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!