Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Burial In The Woods - Church Of Dagon

Review von RJ vom 27.08.2019 (2216 mal gelesen)
Burial In The Woods - Church Of Dagon Ab und zu greife ich zwecks der musikalischen Vielfalt auch mal gerne bei den Schwarzheimern zu. Diesmal habe ich mit BURIAL IN THE WOODS ein Ein-Mann-Soloprojekt abgegriffen, das bereits Anfänge in 2009 aufweist, aufgrund besonderer Umstände und anderer Verpflichtungen aber erst zehn Jahre später mit dem Debüt an das Tageslicht kommt.

Musikalisch wird der triefenden Düsternis gefrönt, langatmig sägende Gitarren pressen die Stimmung tief in das modrige Erdreich, während die schleppende, doomige Langsamkeit, die schwarz wabernde Atmosphäre besonders hervorhebt. In der Finsternis verwurzelte Chöre drücken dem unheilvollen Stimmungsbild einen weiteren Stempel auf, während Orgelklänge für einen kalt anmutenden Windhauch sorgen.

Die langsam aus den Boxen triefenden Stücke sind sicherlich nicht nur für Genrefans ein wahrer Ohrenschmaus.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Forbidden Pages
02. Ecclesia Daggoni
03. Growing Shadows
04. Gölgeler Alemi
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 48:41 Minuten
VÖ: 29.06.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

27.08.2019 Church Of Dagon(8.0/10) von RJ

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!