Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Schattenmann - Epidemie

Review von RJ vom 27.08.2019 (885 mal gelesen)
Schattenmann - Epidemie So ganz geräuschlos lief es in der noch jungen Vergangenheit der Nürnberger Formation nicht ab. Doch trotz der dunklen Wolken konnte man sich recht zügig im Genre und der Szene etablieren und für die nötige Aufmerksamkeit sorgen. Anfänglich noch im Vorprogramm von STAHLMANN gestartet, hat man sich forsch und schnell nach oben gearbeitet und sich bereits einen Namen und Status erspielt. Musikalisch ist "Epidemie" ein feister Mix aus Synths und satten Riffs, wobei man mit viel Melodie und Eingängigkeit operiert. Das Material ist ein Statement ans Genre und die Fans, die bei der kommenden Tour wieder steil gehen dürfen. Auch wenn die thematische Tiefe nicht zwingend vorausgesetzt werden soll, wissen Herzig und seine Mannen ein paar Nadelstiche gegen das Establishment zu setzen. Mit dieser Botschaft spricht man einigen der Szene sicherlich aus dem Herzen, während die Musik mehr die Seele anspricht. Die Weiterentwicklung kann man nachvollziehen, sie lässt aber weiterhin noch Luft für den nächsten Schritt, der zwangsweise kommen muss, wenn man den eigenen Ansprüchen genügen möchte. Wir werden es mit Spannung verfolgen.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Schattenland
02. F.U.C.K.Y.O.U.
03. Schlag Für Schlag
04. Epidemie
05. Wahrheit Oder Pflicht
06. Ruf Der Engel
07. Kopf Durch Die Wand
08. Schwarz = Religion
09. Gewissen
10. Darkroom
11. Nadel Und Faden
12. Phantom
Band Website: http://www.schattenmann.band/
Medium: CD
Spieldauer: 45:05 Minuten
VÖ: 05.07.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

27.08.2019 Epidemie(7.5/10) von RJ

02.03.2018 Licht An(8.0/10) von RJ

Liveberichte

20.05.2017 Bochum (Matrix) von RJ

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!