Letzte Reviews





Festival Previews
Rockhard Festival 2019

Rockharz Festival 2019

Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

Avast - Mother Culture

Review von grid vom 26.10.2018 (651 mal gelesen)
Avast - Mother Culture Post Black Metal erwartet man nicht auf Anhieb aus Stavanger, doch genau von dort kommt mit AVAST eine Band, die die Harschheit des Schwarzmetall mit der schwelgenden Atmosphäre des Post-Black Metal und Post Rock geschickt verschmilzt. 2016 trat das Quintett mit der selbstbenannten EP ins Rampenlicht und legt nun das Konzeptalbum "Mother Nature" nach. Der philosophische Roman "Ishmael" von Daniel Quinn inspirierte das Quartett, die Mythen der modernen Welt und das Potenzial einer globalen Katastrophe zu thematisieren.

Reich an Details, mit Sinn fürs Fragile und jeder Menge Gespür für Wucht und Spannung verschmelzen AVAST in fünf Songs, bei 'The Myth' handelt es sich um ein Instrumental. Vieles von dem, was AVAST hier präsentieren, ging einem so oder so ähnlich sicherlich schon mehrmals durch die Gehörgänge, was aber nicht heißt, dass die AVAST'sche Variante eine schlechte ist. Ganz im Gegenteil, das Songwriting ist lebhaft und gespickt mit feinen Melodien, schweren Riffs. Die Ausbrüche knallen und die epische Note, die mit einem guten Schuss Schwermut einhergeht, kommt ganz und gar nicht zu kurz. Ausnehmend gut fügen sich die Post-Rock-Elemente ein, wie in der mehrminütigen Einleitung von 'An Earnest Desire'. AVAST geben diesen Passagen voller besinnlich-träumerischer Schönheit Raum zur Entfaltung, lassen sie wirken und in die Tiefe gehen, wie im Closer 'Man Belongs To The World'.

Fazit: "Mother Culture" ist ein stimmiges und stimmungsvolles Album.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Mother Culture
02. The Myth
03. Birth Of Man
04. The World Belongs To Man
05. An Earnest Desire
06. Man Belongs To The World
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 39:08 Minuten
VÖ: 26.10.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

26.10.2018 Mother Culture(8.0/10) von grid

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Glitter Wizard - Opera Villains

Schaut mal!