Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

She Said Destroy - Time Like Vines

Review von Evil Wörschdly vom 20.04.2006 (3464 mal gelesen)
She Said Destroy - Time Like Vines Abwechslungsreichen Extrem-Metal-Sound bieten die Norweger SHE SAID DESTROY auf ihrem Debütalbum "Time Like Vines". Die Band kombiniert modernen Death mit der unvermeidlichen Metalcore-Schlagseite und diversen Einsprengseln aus Thrash und Black Metal sowie ein paar melodisch ruhigen Zwischenspielen. Der technische Anspruch ist den Norwegern dabei offensichtlich wichtiger als Eingängigkeit oder kompromisslose Härte. So frickelt man teils schon geradezu progressiv daher und wartet häufig mit überraschenden Breaks auf. Doch auch energische Aggressionsausbrüche sind immer wieder zu vernehmen, und der Gesang ist durchgehend im Death Metal lastig grollenden Bereich angesiedelt.
Obwohl "Time Like Vines" bei der Fülle der verarbeiteten Stilelemente erstaunlich stimmig klingt, kann mich das Album nicht ganz überzeugen. Spieltechnisch sind SHE SAID DESTROY sicherlich über alle Zweifel erhaben und auch am Sound gibt es nichts auszusetzen. Aber irgendwie wirkt mir dieses Album zu kopflastig, als hätte man versucht, möglichst viele originelle Ideen und Breaks unterzubringen, anstatt sich auf das Komponieren von wirklich guten Songs zu konzentrieren.


Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01 Armageddon, Anyone? (I)
02 Time Like Vines
03 Der Untergeher
04 I Sense A Tempest Arising (II)
05 Beyond The Borders Of Our Minds (III)
06 Joy To The World: The Coming Of Kali (V)
07 Shapeshifter
08 Swallow My Tongue (IV)
09 Becoming The Morningstar
10 Morituri Te Salutant (V)
Band Website: www.shesaiddestroy.norge.cc
Medium: CD
Spieldauer: 45:17 Minuten
VÖ: 10.04.2006

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

02.04.2009 This City Speaks In Tonguesvon Opa Steve

20.04.2006 Time Like Vines(6.5/10) von Evil Wörschdly

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!