Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Atomizer - The Only Weapon Of Choice

Review von Meister Jens vom 24.07.2004 (2908 mal gelesen)
Atomizer - The Only Weapon Of Choice Jetzt ist das schon das dritte Album von Atomizer, und wir haben noch nie etwas von ihnen gehört. Warum? Ganz einfach: Erstens sind es Australier, und von dort kennt man nunmal nicht viel mehr als AC/DC und Kylie Minogue. Zweitens hat die Band mit ihrer Musik nicht gerade das Rad neu erfunden - mit anderen Worten: Musik wie diese läuft einem ständig über den Weg. Dazu muss man nicht bis nach Australien gehen. Ich mein, schlecht ist das Ergebnis nicht direkt - roh produziert, schnell und kräftig gespielt - allerdings nicht durchgehend Geprügel, es gibt also durchaus Abwechslung und auch mal eine Ruhepause zwischendurch. Die Titel sind auch halbwegs lustig (z.B. "When I Die, I Wanna Die Violently" oder "Sometimes They Hear The Bullet").
Aber es bleibt auch nichts hängen, was mich zwingt, das Album auf Dauerrotation zu bringen. Dennoch, ich hatte schon bedeutend schlechtere Silberlinge im Player. Also: Ruhig mal ein Ohr riskieren.



Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. Power, Not Participation
2. And The Hunt Starts Again
3. When I Die, I Wanna Die Violently
4. Our Quest Shall Go Forth
5. The War That Never Ended
6. The Only Weapon Of Choice
7. Isolation
8. One Man's Failure
9. So Terrified, Yet In Control
10. Join The Blackheart Reich
11. For Blackness Absolute
12. Sometimes They Hear The Bullet
13. The Fog Of War
Band Website: www.atomizer.net
Medium: CD
Spieldauer: 43:43 Minuten
VÖ: 30.11.2003

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

24.07.2004 The Only Weapon Of Choice(7.0/10) von Meister Jens

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!