Ghost Trail - Orkestergrav

Review von grid vom 31.12.2012 (3041 mal gelesen)
Ghost Trail - Orkestergrav GHOST TRAIL wurde im August 2009 gegründet, im Frühjahr 2012 ging das norwegische Trio ins Studio und mit dem vorliegenden 4-Track-Demo "Orkestergrav" gibt die Band ihren Einstand. Alle Mitglieder, Eirik Kjøs Usterud (b,v), Inge Reehaug (d) und Tord Kristiansen (g,v), sind zudem in weiteren Bands tätig. So spielte Inge Reehaug mit VOLUSPAA 2012 auf dem Ragnarök-Festival in Lichtenfels.

Von Bands wie GOJIRA, OPETH, EMPEROR, DEVIN TOWNSEND PROJEKT und IHSAHN beeinflusst, entwickelt das Trio seine extrem vielgestaltigen Lieder. Eine große Rolle im Entstehungsprozess spielt die Improvisation. Textlich ist die Band breit aufgestellt und lässt sich von Literatur und Kunst, als auch von psychologischen Phänomenen und Reisen inspirieren.

Was bietet also "Orkestergrav"? Vier detailreiche, natürlich fließende Lieder mit ausdrucksstarkem Klar- und Raugesang, Breaks und Tempiwechsel im Spannungsfeld von melodiöser Verspieltheit und massiver Aggression. Das achtminütige 'Orkestergrav' groovt sich dunkel und schleppend mit einem feinen ohrwurmtauglichen Riff ins Ohr. Jugendliche Rotzigkeit verströmt 'Caged Wisdom' mit flotten Gitarrenlinien, Shouts und fetter Bass- und Schlagzeugeinlage, während 'Magnets' einen progressiv-treibenden Abschluss setzt, der nicht nur von der packenden Gesangsleistung lebt.

Das Trio GHOST TRAIL steht für intelligente Musik, die genaues Hinhören fordert, und mit "Orkestergrav" machen sie Lust auf das für 2013 angestrebte Vollalbum!

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Orkestergrav
02. Aztec Tomb
03. Caged Wisdom
04. Magnets
Band Website: facebook.com/ghost.trail.band
Medium: CD
Spieldauer: 27:22 Minuten
VÖ: 21.09.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten