Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Alyson Avenue - Omega

Review von TexJoachim vom 23.03.2004 (4370 mal gelesen)
Alyson Avenue - Omega Da haben sich die Schweden aber Zeit gelassen.

Kaum zu glauben, aber nachdem das Debut im Jahr 2000, also elf Jahre nach der Bandgründung 1989, erschienen ist lassen uns Anette Blyckert (v), Patrik Svärd (g), Christofer Dahlman (g), Thomas Löyskä (b) und Niclas Olsson (k, d) schon wieder vier Jahre warten. Dafür hat es sich wenigstens gelohnt.

Wie schon auf dem Vorgänger wird melodischer Hardrock geboten. Natürlich bei allen Songs mit Refrains, die sich sofort in den Gehörgängen festsetzen. Auch die obligatorische Ballade ('Echos Of My Heart') darf natürlich nicht fehlen. Das ganze erinnert mich teilweise an das VIXEN Debüt von 1988, ist aber moderner produziert worden.

Fazit: für Blackmetaller gänzlich ungeeignet wird diese CD jeden Melodic Rock Freund überzeugen können.

Anspieltipps: 'Tonight Is All You Get', 'Echoes Of My Heart'


Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. When Dreams Fall Apart
2. Tonight Is All You Get
3. Perfect Love
4. One Life One Show
5. Do You Ever Miss My Passion
6. Echoes Of My Heart
7. I Still Believe
8. I Have Been Waiting
9. Can I Be Wrong
10. Whenever You Need Someone
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer:
VÖ: 26.04.2004

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

23.03.2004 Omega(7.5/10) von TexJoachim

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!