Letzte Reviews





Festival Previews
Hell Over Hammaburg 2020

A Chance For Metal Festival 2020

Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

The Blue Bloods - The Blue Bloods

Review von Souleraser vom 22.05.2003 (3603 mal gelesen)
The Blue Bloods - The Blue Bloods Hach, wäre ich doch noch mal 14, 15 oder 16...
Mein erster Gedanke bei dieser CD.
Und der letzte. Und so ziemlich alle dazwischen.
Denn dann könnte ich von dieser Musik wirklich absolut in Bann gezogen werden und würde mich direkt nach nem Konzert der Band in der Nähe umsehen.
Irgendwann, vor langer Zeit, als ich meine musikalischen Fühler weit ausstreckte, da erreichten sie unter anderem Bands wie Lagwagon, NoFX und Konsorten und natürlich auch irgendwann die genialen Folk Punks Dropkick Murphys, die mit den Blue Bloods vor allem eins gemeinsam haben: Die Heimatstadt Boston, Massachusetts.

Damit dürfte Kennern schon einiges über den Klang dieser CD gesagt sein: Streetpunk in bester Qualität. Die Blue Bloods verkörpern auf dem selbstbetitelten dritten Album nur positives: Das Album strahlt ungeheuer viel gute Laune aus und macht einfach Spaß.

Songs wie "Twice as Strongs" , "Burning Bridges light the way" oder "Empty Promises" bieten sowohl stimmige Melodien mit knackigen Riffs als auch phasenweise (sozial)kritische Texte.

Nun, leider bin ich nicht mehr 14,15 oder 16 und die von mir bevorzugte Musik handelt von Tod und anderen ähnlich lustigen Themen, aber trotz dem bin ich von dieser CD sehr angetan. So viel Spaß kann Punk machen!

Kritikpunkte: Die kurze Spielzeit von nicht mal 40 Minuten und der offensichtlich fehlgepresste Track Nr. 18, der schlicht und simpel eine halbe Stunde Stille enthält.

Bonuspunkte gibts auch für das unterhaltsame Booklet, welches in mir dann doch das Bedürfnis weckte, mal wieder auf nem Punkkonzert Gummiball zu spielen...

Meine Empfehlung hat diese Scheibe. Hatte lange keine so gute Zeit mehr mit nem Punkrockalbum.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01.Intro
02.Twice As Strong
03.Day In And Day Out
04.Burning Bridges Light The Way
05.Kowalski
06.Nervous Wreck
07.02072
08.Empty Promises
09.Glue
10.The Ties That Bind
11.Parting Shot
12.Backbone
13.I´m Going Down
14.The More Things Change
15.Playing With Fire
16.Jaundice
17.Miles To Go
18.Nothing
Band Website: www.thebluebloods.net
Medium: CD
Spieldauer: 37:51 Minuten
VÖ: 31.03.2003

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

22.05.2003 The Blue Bloods(8.0/10) von Souleraser

Interviews

15.06.2003 von Souleraser

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!