Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Impious - Holy murder masquerade

Review von TexJoachim vom 21.01.2007 (4995 mal gelesen)
Impious - Holy murder masquerade Album Nummer fünf aus dem Hause IMPIOUS.

Lange hat es gedauert, drei Jahre sind seit dem Vorgänger "Hellucinate" vergangen, aber nun ist "Holy Murder Masquerade" endlich da. Zuerst fällt das schlichte Cover auf. Nicht gerade ein Eyecatcher. Blättert man dann aber durch das Booklet, ändert sich der Eindruck. Hier wurden nicht die üblichen Bilder, Grußworte und Lyrics abgedruckt sondern die mörderische Geschichte des Albums in einem Comic erzählt. Cool! Um euch die Spannung nicht zu nehmen, gibt es keine weiteren Worte zum Inhalt oder Konzept der Scheibe. Da müsst ihr schon selber zuhören und lesen...

Kommen wir zur Musik. Nach drei Jahren erwartet der schmachtende Fan natürlich einen Knaller. Ich darf mitteilen: das Warten hat sich gelohnt. Insgesamt zehn klasse Songs in der Schnittmenge von Death und Thrash Metal mit ein paar Körnchen Metalcore haben IMPIOUS im Deadline Studio aufgenommen und auf CD geprügelt. ('Slaughterhouse Report' ist nur ein Spoken-Word Zwischenspiel für den Verlauf der Story und kein echter Song.)
Es gibt sägende Gitarren, Blastbeats und wütendes Shouten/Grunzen satt. Dazu noch ein paar melodische Soli und das Gesamtkunstwerk steht.

Fazit: Runde Sache, sehr empfehlenswert!

Anspieltipps: 'Three Of One', 'Everlasting Punishment'

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Confession
02. Bound To Bleed (For A Sacred Need)
03. T.P.S.
04. Bloodcraft
05. Holy Murder Masquerade
06. Death On Floor 44
07. Slaughtertown Report
08. Three Of One
09. Everlasting Punishment
10. Purified By Fire
11. Dark Closure
Band Website: www.impious.net
Medium: CD
Spieldauer: 37:30 Minuten
VÖ: 26.01.2007

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

08.10.2004 Hellucinate(8.5/10) von Souleraser

21.01.2007 Holy murder masquerade(7.5/10) von TexJoachim

Liveberichte

20.10.2004 Münster (Live Arena) von Lord Fubbes

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!