Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Kadavar - The Isolation Tapes

Review von Krümel vom 09.11.2020 (1016 mal gelesen)
Kadavar - The Isolation Tapes KADAVAR oder nicht KADAVAR - das ist hier die Frage?! Nun ja, vorstellen muss man die Classic-Rocker aus Berlin wohl keinem mehr. Aber mit "The Isolation Tapes" präsentieren sie eine Pandemie-Platte, die zunächst ungewöhnlich zurückhaltend wirkt. Dies deshalb, weil hier keine Fuzz-Gitarren wild schreddern, kein achtarmiges Animal hinter den Fellen die Stöcke wirbelt. Stattdessen vernimmt man viele leise und melancholische Töne. Das machen bereits der instrumentale Opener 'The Lonely Child' und das spacige 'I Fly Among The Stars' deutlich. 'Unnaturally Strange (?)' wirkt, als hätte man es zufällig aufgenommen, während '(I Won't Leave You) Rosi' dunkel und irgendwie traurig rüberkommt, aber in einen heftigen Instrumentenausbruch mündet. Und dann wird es still - 'The World Is Standing Still'. Aber es gibt Hoffnung, denn mit 'Eternal Light (We Will Be Ok)' folgt ein Lichtstreifen am Horizont. Dennoch bleibt nichts wie es war, denn 'Everything Is Changing' ... und am Ende sieht man den 'Black Spring Rising'.

Um also zur Anfangsfrage zurückzukommen: Sind das die KADAVAR, die wir kennen? Mit Sicherheit ist "The Isolation Tapes" ein untypisches Werk. Trotz aller musikalischen Zurückhaltung klingt es aber immer ehrlich und ziemlich intensiv - eben so, wie man es von dem Trio gewohnt ist.


'Eternal Light'


'Everything Is Changing'


- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. The Lonely Child
02. I Fly Among The Stars
03. Unnaturally Strange (?)
04. (I Won't Leave You) Rosi
05. The World Is Standing Still
06. Eternal Light (We Will Be Ok)
07. Peculiareality (!)
08. Everything Is Changing
09. The Flat Earth Theory
10. Black Spring Rising
Band Website: www.kadavar.com/
Medium: CD
Spieldauer: 46:10 Minuten
VÖ: 23.10.2020

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

15.09.2015 Berlin(7.5/10) von Krümel

23.10.2019 For The Dead Travel Fast(7.0/10) von Krümel

23.07.2014 Live In Antwerp(7.5/10) von Krümel

04.10.2018 Live In Copenhagenvon Krümel

08.10.2017 Rough Times(8.5/10) von Krümel

09.11.2020 The Isolation Tapesvon Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!