Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

In Mourning - Monolith

Review von Krümel vom 13.08.2020 (1990 mal gelesen)
In Mourning - Monolith Vor einer Dekade kam ich zum ersten Mal mit den Schweden IN MOURNING in Form ihres Zweitwerks "Monolith" in Berührung. Und nun - zehn Jahre nach der Erstveröffentlichung - hauen die progressiven Melodic Deather eine Neuauflage raus. Und das nicht nur in CD-Form, sondern für Fans und Sammler auch als limitierte LP Versionen. Dem Silberling hat man einen Digipack spendiert und die Doppel-Vinyl-Editionen in Schwarz oder Baby Pink (limitiert auf 100 handnummerierte Kopien) wurden mit einem High Volume-Schnitt versehen, um die Soundqualität zu verbessern.

Wer IN MOURNING kennt, weiß: Sie stehen für melancholischen Death Metal, der seine schwedischen Einflüsse nicht verleugnen kann. Das Werk ist insgesamt sehr wuchtig und teilweise schwermütig ausgefallen, verfügt aber dennoch über durchschlagende Power. Die Kompositionen sind sehr abwechslungsreich strukturiert. Jeder der acht Songs verfügt über schöne Refrains. Meist herrscht eine dunkle, melancholische Atmosphäre, die hier und da mit treibenden Gitarren- und Drum-Rhythmen durchsetzt ist. In die melodischen Parts fügt sich der zwischen dunklen Growls und klaren, melancholischen Vocals wechselnde Gesang sehr gut ein.

Obwohl die Stilrichtung der Skandinavier anno 2020 nicht mehr ganz meinem persönlichen Hörgeschmack entspricht, bleiben natürlich die damals vergebenen acht Blutstropfen bestehen. Und auch meine Anspieltipps für "Monolith" sind dieselben, nämlich der gleichwohl treibende wie eingängige Opener 'For You To Know', das melodische und mit schönen Clearvocals bestückte 'The Smoke' - zu dem es auch den unten angefügten Official Track Stream gibt - sowie der schwermütigste und längste Song des Werks 'The Final Solution'.



Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. For You To Know
02. Debris
03. The Poet And The Painter Of Souls
04. The Smoke
05. A Shade Of Plague
06. With You Came Silence
07. Pale Eye Revelation
08. The Final Solution (Entering The Black Lodge)
Band Website: www.facebook.com/inmourningband
Medium: CD
Spieldauer: 59:37 Minuten
VÖ: 24.07.2020

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

30.05.2016 Afterglow(7.5/10) von Krümel

31.10.2019 Garden Of Storms(8.0/10) von RJ

01.02.2010 Monolith(8.0/10) von Krümel

13.08.2020 Monolith(8.0/10) von Krümel

10.05.2012 The Weight Of Oceans(8.5/10) von Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!