Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Home Reared Meat - Redneck Rumble

Review von Opa Steve vom 21.03.2020 (706 mal gelesen)
Home Reared Meat - Redneck Rumble HOME REARED MEAT bringen einen ulkigen Hillbilly-Humor ins nordische Flachland. Nach einem lässigen Bluegrass-Intro, zu dem das Wimmelbild-Cover wie die Kuh auf die Weide passt, geht es mit einem mächtig fetten Death Metal-Groove los, der durch die Pigscreams und das Geklapper der Marke "Ritter Der Kokosnuss" schon irgendwie ein Grinsen ins Gesicht zaubert. Doch die Norddeutschen können auch mehr - beziehungsweise weniger. Noch straighter werden sie, wenn sie Punkeinflüsse und dezenten Grind mit in ihren Sound mischen. Das ist zwar nicht oft der Fall, aber 'Christ Infestation' und 'Fast Divorce' knallen auch gelungen in die Hörgänge und in die durstige Kehle. 'Wheelchair Wesley' ist ähnlich simpel, aber durch seine Gangshouts kann man den Song eher in der Hardcore-Ecke verorten. Das meiste Material ist allerdings vom rollenden Death Metal geprägt, bei dem das Gesplattere durch den subtilen bis deutlichen Humor immer wieder entschärft wird. Die Band hat auch kein Problem, den Humor mit komplett spaßigen Songs auf die Spitze zu treiben; 'Chicken & Cow' ist Gaga pur und greift wieder das Country/Bluegrass-Theme des Intros auf.

Es gibt brutalere und sicherlich auch komplexere Scheiben in diesem Genre, aber HOME REARED MEAT machen einfach, was ihnen Spaß macht, und vor allem tragen sie trotz des tödlichen Sounds den Spaß auch erfolgreich zum Zuschauer. Simpel, aber effektiv. Eine Scheibe, für brutale Gute-Laune-Zeiten.

Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Stabbing In Your Back
02. Christ Infestation
03. Hackebeil-Bernd
04. WTD-91
05. Wheelchair Wesley
06. Chicken & Cow
07. Midget Warlord
08. XXX
09. Meat The Sawyers
10. Fast Divorce
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 29:05 Minuten
VÖ: 21.02.2020

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

21.03.2020 Redneck Rumble(6.5/10) von Opa Steve

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!