Letzte Reviews





Festival Previews
70000 Tons Of Metal 2020

Festival Reviews 2019
A Sinister Purpose 2019

Hell Over Hammaburg 2019

Rockharz Festival 2019

WackenOpen Air 2019

Children Of The Sün - Flowers

Review von Kruemel vom 30.07.2019 (830 mal gelesen)
Children Of The Sün - Flowers Love & Peace & Sun & Chillen & wallende bunte Kleidung & grüne Wiese & weiße Federwölkchen & blauer Himmel & zwitschernde Vögel & beschwingtes Tanzen oder Wiegen im Takt ...

Ich könnte diese Aufzählung noch ellenlang fortführen, denn das, was da gerade in meinem Player läuft - das Debüt "Flowers" der schwedischen CHILDREN OF THE SÜN - löst einen nicht enden wollenden Schwall an Gedankenbildern aus. Die acht Bandmitglieder Jacob Hellenrud (Gitarre), Josefina Berglund Ekholm (Lead Vocals), Ottilia Berglund Ekholm (Choir), Wilma Ås (Choir), Ida Wahl (Bass), Anna Nilsson (Keys), Christoffer Eriksson (Drums) und Sara Berkesi (Percussion) haben acht Songs erschaffen, die gut und gerne in der Hippie-Ära selbst hätten entstanden sein können. 34 Minuten lang unterhalten die jungen Schweden mit beschwingten, manchmal leicht melancholischen Melodien in groovigem (Vintage-) Rock-Rhythmus. Im Vordergrund der Kompositionen steht neben den typischen Vintage-Rock-Gitarren vor allem die sehr klare und angenehm berührende Stimme von Fronterin Josefina. Ab und zu kommen ganz dezent auch Mundharmonikaklänge dazu, die noch mal eine eigene Atmosphäre heraufbeschwören.

Es mag dem einen vielleicht mehr wie Easy Listening vorkommen, dennoch verbirgt sich in CHILDREN OF THE SÜN definitiv eine freigeistige Rockseele. Und in die lässt die Band die Hörer mit "Flowers" hineinsehen ... Für mich ist das das Album dieses Sommers! Meine persönlichen Lieblingsstücke sind 'Her Game', 'Emmy', 'Sunchild', 'Flowers', aber allen voran das traurig-schöne Schlusslied 'Beyond The Sun'.

Was zögert ihr noch? Taucht ein und träumt mit von Love & Peace & Sun & Chillen & wallender bunter Kleidung & grünen Wiese & weißen Federwölkchen & blauem Himmel & zwitschernden Vögeln & beschwingtem Tanzen oder Wiegen im Takt ...

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Flowers (Intro)
02. Her Game
03. Emmy
04. Hard Workin Man
05. Sunchild
06. Flowers
07. Like A Sound
08. Beyond The Sun
Band Website: https://www.facebook.com/Childrenofthesuun
Medium: CD
Spieldauer: 34:02 Minuten
VÖ: 26.07.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

30.07.2019 Flowers(9.0/10) von Kruemel

Interviews

18.08.2019 von Kruemel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Vandallus - Outbreak

Schaut mal!