Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Facial Climax - MelanCholeric SchizoPhobia

Review von Evil Wörschdly vom 06.07.2006 (2764 mal gelesen)
Facial Climax - MelanCholeric SchizoPhobia Die Österreicher FACIAL CLIMAX überzeugen auf ihrem zweiten Demo mit absolut professionellem Modern Thrash mit NuMetal-Einschlag. Sowohl das spielerische Können als auch der druckvolle Sound und das stimmige Songwriting hinterlassen einen positiven Eindruck, so dass Freunde des Genres die Band mal antesten und im Auge behalten sollten. (Mittlerweile konnten FACIAL CLIMAX auch einen Plattenvertrag ergattern, so dass man von der Band sicher noch mehr hören wird.) Mein Ding ist "MelanCholeric SchizoPhobia" zwar nicht gerade, aber wer auf NeoThrash steht, wird hier gut bedient, auch wenn FACIAL CLIMAX noch ein bisschen an ihrem Wiedererkennungswert arbeiten müssen, da man sich doch noch etwas zu sehr auf der Standard-Schiene bewegt.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
1. Rent To Kill
2. Deviate From Norms
3. Despising This Flesh Of Mine
4. Precog Prevision
5. Rot In Pain
6. Unearthed Bride
7. Personalitears (Bonustrack)
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 30:50 Minuten
VÖ: 31.03.2006

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

06.07.2006 MelanCholeric SchizoPhobiavon Evil Wörschdly

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!