Banner, 468 x 60, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Ancient Torment - Satan's Legacy Comes Flesh

Review von grid vom 17.06.2019 (1887 mal gelesen)
Ancient Torment - Satan's Legacy Comes Flesh ANCIENT TORMENTs "Satan's Legacy Come Flesh" will das Promoblättchen als großes Ding verkaufen und verspricht dreißig Minuten infernalischen Black Metal, in denen Gewalt- und Sex-Riten in Treue zu Satan zelebriert werden. Die Erwartung ist hoch, zumal sich die Jungs drei Jahre für diese Antrittsscheibe Zeit genommen oder vielmehr gelassen haben, denn die Herren treiben noch in anderen Kapellen ihr Unwesen.

ANCIENT TORMENT schmieden Songs im Stil der zweiten schwarzmetallischen Welle und lassen in Sachen Melodie und Aggression die Einflüsse finnischer Kapellen erkennen. Gitarrist und Bandgründer Tormentor, Gitarrist Ta No Sangre warten mit fangenden Riffs auf, Bassist The Corpse und Drummer Zealot bollern dazu kräftig drauflos und Vokalist Satanist verleiht den Songs mit seinem Gegeifer beißende Schärfe. Dass am Ende des Tages und nach zig Durchläufen doch nicht mehr als der Eindruck von so und so ähnlich schon oft gehörtem Standard-Black Metal zurückbleibt, liegt daran, dass ANCIENT TORMENT spursicher in der Oldschool-Schiene bleiben und nichts wagen, diese auch nur ansatzweise zu verlassen. Keiner der vier Songs auf "Satan's Legacy Come Flesh" enttäuscht oder langweilt. Aber auch keiner ragt besonders heraus. Den besten Eindruck hinterlässt auf Anhieb 'Eve In Estrus' und empfiehlt sich deshalb als Anspieltipp.

Fazit: ANCIENT TORMENT verstehen sich auf Oldschool- Schwarzmetall und haben ordentliche Songs für ihren Antritt komponiert, die gut reinlaufen, aber wenig bleibenden Eindruck hinterlassen.


Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Satan's Legacy Come Flesh
02. Seven Black Keys (Of Damnation)
03. Eve In Estrus
04. A Treasure Squandered
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 27:24 Minuten
VÖ: 10.05.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

17.06.2019 Satan's Legacy Comes Flesh(6.5/10) von grid

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!