Letzte Reviews





Festival Previews
Keep It True 2019

Rockharz Festival 2019

Festival Reviews 2019

Sober Truth - Solitude

Review von TexJoachim vom 15.03.2019 (120 mal gelesen)
Sober Truth - Solitude Es ist kaum zu glauben, wie lange es SOBER TRUTH schon gibt: 12 lange Jahre. Und jetzt beglückt uns die Truppe aus dem Großraum Bonn mit einem neuen Album: "Psychosis".

Auch auf der inzwischen sechsten Veröffentlichung des Quartetts regiert die Abwechslung. Melodie. Groove, Blastbeats, Klargesang, Growls und eine Prise Thrash werden auf dem neuen Album wieder gekonnt zu einer eklektischen Mischung verwurstet. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Schön ist, dass sich das Material trotzdem als eingängig und moshbar zeigt. SOBER TRUTH mixen und mischen, haben aber trotz allem immer das Händchen, aus allen Einzelteilen wahnsinnig gute Songs zu zaubern. Ein schönes Beipiel dafür ist der Track 'Akardos', den ich als Hörprobe empfehlen möchte. Hier sind alle Eigenschaften der Band beispielhaft vereint. Eigenständigkeit trifft auf Eingängigkeit, Melodie auf Brutalität, und über allem trohnt erneut der Gesang von Torsten Schramm. Ich möchte an dieser Stelle nicht in eine langweilige Song-by-Song-Besprechung verfallen, und stelle daher nur noch den Song 'Horizon' beispielhaft dafür vor, wie SOBER TRUTH heute klingen: aggressiv und dunkel, aber mit einem Silberstreif der Hoffnung am Horizont.

Fazit: Das neue Album kann überzeugen. SOBER TRUTH gehen den eingeschlagenen Weg unbeirrbar weiter. Auch wenn die Band es anders sieht, sind sie sich treu geblieben und haben ihren Stil nur in Details verändert. Mir gefällt das und deshalb gebe ich acht verdiente Punkte.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01 Solitude
02 Akardos
03 Dark Valley
04 Ode To Reality
05 Riven
06 Horizon
07 Utopia
08 Sober
09 Dying Dreams
10 Psychosis
11 Collapse
Band Website: www.sober-truth.de
Medium: CD
Spieldauer: 42:54 Minuten
VÖ: 23.02.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

09.07.2017 Locust Lunatic Asylum(8.0/10) von TexJoachim

28.12.2008 Riven(6.5/10) von Opa Steve

15.03.2019 Solitude(8.0/10) von TexJoachim

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!