Letzte Reviews





Festival Previews
Keep It True 2019

Rockharz Festival 2019

Festival Reviews 2019

Ten - Illuminati

Review von Evilmastant vom 06.01.2019 (465 mal gelesen)
Ten - Illuminati "Illuminati" ist tatsächlich bereits das 14. Studioalbum von TEN. Ich muss vorwegschicken, dass sich alle dieser Alben als CDs in meinem Besitz befinden. Daraus folgt, dass ich mich durchaus als Fan der Band bezeichnen würde. Auch "Illuminati" machte da keine Ausnahme und wurde vom Briefträger am Erscheinungsdatum geliefert. Inzwischen hat das Album etliche Durchläufe gehabt und es macht auch weiterhin großen Spaß, Melodic-Monstern wie dem Opener 'Be As You Are Forever', 'Jericho' oder das epische Album-Highlight 'Rosetta Stone' zu lauschen. Ich habe mich inzwischen damit abgefunden, dass TEN nie wieder Zehn-Punkte-Klassiker wie "The Robe" oder "In The Name Of The Rose" veröffentlichen werden. Dazu fehlt dem Hauptsongwriter Gary Hughes auch möglicherweise Vinny Burns als sein kongenialer Partner an der Gitarre. Prinzipiell befinden sich TEN nach einer gefühlten Schwächephase Anfang der 2000er und einer daraus folgenden Schaffenspause von 2006-2011 wieder deutlich auf dem Weg der Besserung. Schon die direkten Vorgänger waren, obwohl deutlich poppiger als zu Beginn ihrer Karriere, hörbare Schritte in die richtige Richtung. Ein wirklich schlechtes Album haben TEN meiner Meinung nach ohnehin niemals veröffentlicht. Dieses hier ist aus meiner Sicht im oberen Drittel ihrer Diskografie anzusiedeln, und das bedeutet viel mehr an kompositorischer Qualität, als die meisten Bands in ihrem Schaffen jemals erreichen können. Alle Freunde melodischen Hardrocks und/oder AORs müssen hier zumindest reinhören! Neben den erwähnten Titeln bieten sich noch 'Heaven And The Holier Than Thou' und 'Of Battles Lost And Won' als Anspieltipps an.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Be As You Are Forever
02. Shield Wall
03. The Esoteric Ocean
04. Jericho
05. Rosetta Stone
06. Illuminati
07. Exile
08. Heaven And The Holier Than Thou
09. Mephistoles
10. Of Battles Lost And Won
Band Website: www.ten-official.com
Medium: CD, LP
Spieldauer: 58:19 Minuten
VÖ: 09.11.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

26.10.2012 Heresy And Creed(9.0/10) von Stradivari

06.01.2019 Illuminati(8.0/10) von Evilmastant

28.02.2011 Stormwarning(9.0/10) von Stradivari

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!