Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Backyard Babies - People Like People Like People Like Us

Review von CaptainCook vom 19.05.2006 (4133 mal gelesen)
Backyard Babies - People Like People Like People Like Us Es ist kein Geheimnis, dass die BACKYARD BABIES noch nie so rotzig waren wie ihr Image. Auch „People Like People Like People Like Us“ ändert nichts an dieser Feststellung. Entgegen den Erwartungen hat selbst die Zusammenarbeit mit Produzent Nicke Andersson (besser bekannt als Gitarrist der HELLACOPTERS) keine Rückbesinnungen auf die schmutzigen Wurzeln des Rock 'n' Roll gebracht. Stattdessen klingen die BABIES im Jahr 2006 sogar noch ein bisschen poppiger als zuletzt, was sich zur allgemeinen Überraschung als größte Stärke des neues Albums herausstellt.

Damit bin ich auch schon bei dem Grund, warum ich die Scheibe liebe und auf immer und ewig lieben werde: ein unaufgeregter, halbakustischer Song namens 'Roads', der alles, aber auch alles hat, um der Band zur Abwechslung mal keinen schwedischen, sondern einen „echten“ Grammy einzubringen. Ich dachte eigentlich, ich sei aus dem Alter heraus, in dem ich die Repeat Taste an der Stereoanlage drücke und mich stundenlang an einem einzigen Lied begeistern kann. Doch 'Roads' hat einfach ein unbeschreibliches Flair, das mir (völlig kitsch-frei) immer wieder wohlige Schauer über den Rücken fahren lässt. Hier verbindet sich die Intensität einer GUNS 'N' ROSES Ballade wie 'Patience' mit dem unbändigen Freiheitswillen eines jungen BRUCE SPRINGSTEEN. Ich würde dafür töten, dieses Lied geschrieben zu haben.

Doch keine Angst! Die BACKYARD BABIES liefern auf „People...“ auch gewohnten easy-listening Rock mit leichter Punk-Schlagseite. Songs wie das geniale 'I got Spades' oder 'Heroes & Heroines' hätten es mit Leichtigkeit auf die letztjährige Best-Of Compilation „Tinnitus“ gebracht. Insgesamt gibt es – wie eigentlich immer bei den Schweden – abgesehen von 'Roads' weder größere Ausreißer nach oben noch nach unten. Doch alleine dieses Lied rechtfertigt den Kauf.

Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
1.People like people like people like us
2.Cockblocker blues
3.Dysfunctional professional
4.We go a long way back
5.Roads
6.Blitzkrieg loveshock
7.The mess age (How could I be so wrong)
8.I got spades
9.Hold 'em down
10.Heroes & heroines
11.You cannot win
12.Things to do before we die
Band Website: www.backyardbabies.com
Medium: CD
Spieldauer: 38:41 Minuten
VÖ: 24.04.2006

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

11.09.2015 Four By Four(7.5/10) von Stormrider

19.05.2006 People Like People Like People Like Us(8.5/10) von CaptainCook

05.03.2019 Sliver & Gold(7.0/10) von Stormrider

11.11.2005 Tinnitus + Live Live in Parisvon CaptainCook

Interviews

21.12.2015 von Stormrider

Liveberichte

07.11.2015 Nürnberg (Nuremberg) (Hirsch) von Stormrider

16.10.2008 Bochum (Zeche Bochum) von JoS

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!