Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

16.06.2004    JGTHM – Juhr Gait Tu Hewi Mettäl   (14011 mal gelesen)
Es gibt einige kleinere Änderungen, die wir einfach mal zitieren wollen:

"*JGTHM – Juhr Gait Tu Hewi Mettäl* ist soeben im Iron Pages Verlag in
runderneuertem Gewand erschienen. Bei diesem Buch handelt es sich um das
Original, das heißt, es sind keine neuen Texte hinzugekommen und auch
keine weggefallen. Es wurden lediglich einige Scharten ausgewetzt, das
Daumenkino ist (aus rechtlichen Gründen) verschwunden, und das Cover
erstrahlt im neuen Design. Die Neuauflage war notwendig, weil der Uzzi
Verlag das Zeitliche gesegnet hat. Ab sofort ist die Mutter aller Heavy
Metal-Satiren also unter der ISBN-Nummer 3-931624-26-9 überall erhältlich."


(Quelle: Till Burgwächter)

Alle News
Autounfall bei VADER (2004-07-01)
Glücklicherweise keine Verletzten. (zum Artikel)
ANTHRAX Show in Zürich abgesagt (2004-06-29)
Soeben erreichte uns die Message, dass der Anthrax-Gig im Rohstofflager vom 30.06. abgesagt wurde (zum Artikel)
Neues von GOD DETHRONED (2004-06-23)
Ein bunter Strauß an News. (zum Artikel)
HUBI MEISEL schon wieder im Studio (2004-06-22)
Hubi Meisel befindet sich derzeit wieder im Studio, da die Produktion des EmOcean-Nachfolgers bereits in vollem Gange ist (zum Artikel)
Metal Camp in Slovenien (2004-06-20)
So wie es aussieht: eine super Location und ein geiles Billing. (zum Artikel)
GRIND INC. im Studio (2004-06-16)
GRIND INC. aus Krefeld befinden sich mitten in den Aufnahmen zum noch unbetitelten Full Length Debut (zum Artikel)
JGTHM – Juhr Gait Tu Hewi Mettäl (2004-06-16)
Neuer Verlag, neues Cover. (zum Artikel)
Nebelmond Festival (2004-06-16)
Wer, was, wann, wo! (zum Artikel)

Seite |<< < [302] [303] [304] [305] [306] [307] [308] [309] [310] [311] [312] [313] [314> >>| 

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!