Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

09.01.2004    Neues von :W:   (8568 mal gelesen)

Es ist vollbracht: Zum Jahreswechsel wurden beide CDs für Bone Peeler komplett fertiggestellt.

1. das Main Product, auf dem ausschliesslich :W: zu finden sein wird

2. der Bonus Disciple, auf dem Ihr eine Unzahl höchst interessanter Remixes finden werdet

-------------------------------------------

Tracklist Bone Peeler Main Product:

01 CROWN OF THORNS
02 JVST A TENDERNESS
03 THE MARCH OF THE DEAD
04 FEAR IN YOVR EYES
05 RISE AGAIN
06 FINAL WARNING
07 FALLEN ANGEL
08 AND LIFE GOES ON
09 OVR FATAL LONGING
10 SCAVENGER
11 IN THE PEACE OF NIGHT
12 YOVR LAST SALVTE

-------------------------------------------

Noch nie war ein :W:-Album in diesem Umfang durchzogen von derart kriegerischer Percussion, bedrohlichen Sphären und messerscharfen Widerhaken.

YOVR LAST SALUTE wird bereichert durch die liebliche Stimme von Rudy's Herzblut Clara: Da gehen uns die Härzen auf, endlich mal was mit Liebe bei :W: - Bisher war's ja schliesslich immer nur Hasss (mit zumeist 3 s).
Nachdem sich sehr viele Remixer für diesen Track entschieden, gibt es ihn als Air-Forge-Interpretation schon ab dem 01.03.2004 ebenso wie F/A/V's Interpretation von JVST A TENDERNESS als Gratis-Download - und dies exclusiv bei UNS, meine Damen und Herren, das möchte ich immer wieder betonen.
Nebenwirkungen: Das Zeug macht süchtig und ist völlig unterschiedlich und gegensätzlich (Air Forge ist höchst poppig/clubtauglich, F/A/V dreht den Schraubstock zu, dass Euch die Ohren bluten werden) ...

Über die Full Tracks hinaus findet Ihr bei uns ebenfalls alle Snippets, die auf CD ab Anfang März auf ausgesuchten Events und vereinzelt auch im Handel verteilt werden (mit den Tracks CROWN OF THORNS, JVST A TENDERNESS, THE MARCH OF THE DEAD, RISE AGAIN, FALLEN ANGEL, AND LIFE GOES ON und OVR FATAL LONGING), und weil's so schön ist, auch noch 2 weitere, die es nur bei uns gibt (YOVR LAST SALUTE LAITTOG REMIX und YOVR LAST SALUTE DAS ICH REMIX)!

Die grafische Gestaltung der Bone-Peeler-Reihe übernahm Scott Craig, dessen Arbeiten Rudy schon seit Längerem verfolgten und überzeugen (www.cancerbox.com) - Das wisst Ihr ja schon seit der letzten F/A/V-CD genannt Freude Am Verzweifeln.

-------------------------------------------

Haujobb waren zu spät, und Hocico waren (wohl aufgrund der grösseren Distanzen in unserem Planetensystem) nicht zu kontaktieren. In Anbetracht der Vielfalt an clubkompatiblen Tracks auf Bone Peeler entschied sich Rudy dieses mal dafür, dem Album keine klassische Single vorangehen zu lassen.
Und das Beste für Euch Süchtige da draussen: Der Bonus Disciple ist sozusagen gratis, denn die Bone-Peeler-Erstauflage wird in edel mattiertem Digipak mit 16seitigem Booklet ab dem 15.03.2004 zum Preis eines ganz normalen Albums in den Läden stehen.

Da schiesst uns das Blut in die entferntesten Kapillargefässe, was?

Menschen mit ausreichend Gehirnsuppe bestellen das Teil natürlich

- zum wahrlich spektakulären Vorzugspreis

- von Rudy höchstpersönlich handsigniert

- inclusive vorgezogener Lieferung (bis zu 2 Wochen vor dem 15.03.)

- und tatsächlich ab JETZT

bei uns im :W:Shop.

Eine Unzahl von Bone-Peeler-Snippets (mit den Tracks CROWN OF THORNS, JVST A TENDERNESS, THE MARCH OF THE DEAD, RISE AGAIN, FALLEN ANGEL, AND LIFE GOES
ON und OVR FATAL LONGING) wird rechtzeitig vor dem 15.03.2004 über die deutsche Szene hereinbrechen, dies erhalten aber selbstverständlich ebenso alle :W:Shop-Besteller schon 2 Wochen vor Termin (solange der Vorrat reicht). Sämtliche Bestellungen packen Rudy's hakennäsige Sklavinnen mit
Flyers, Infos etc.
Die US-Version von Bone Peeler wird ebenfalls bei uns in kleiner Stückzahl verfügbar sein, Details hierzu in :W:Shop.

------------------------------------------------

Damit aber nicht genug, auch folgendes ist ab sofort dort zu finden:

1. der DJ Dwarf Four

- ebenfalls Low Cost für Euch

- von Rudy höchstpersönlich handsigniert

- inclusive vorgezogener Lieferung (bis zu 3 Wochen vor dem 15.03.)

Tracklist:

CROWN OF THORNS [clvb cvt], JVST A TENDERNESS [albvm version], THE MARCH OF
THE DEAD [albvm version], CROWN OF THORNS [Svicide commando remix], OVR
FATAL LONGING [albvm version], YOVR LAST SALVTE [datom remix], RISE AGAIN
[datom remix], FALLEN ANGEL [albvm version] und AND LIFE GOES ON [albvm
version]

2. das T-Shirt zu Bone Peeler

3. das Poster, die Postkarte und der Kalender zu Bone Peeler


4. die Vinyl-Maxi OVR FATAL LONGING/RISE AGAIN (aa-sided, XXL-Länge)

T-Shirt, Poster, Postkarte, Kalender und Vinyl stammen aus der kommenden
Bone Peeler Box, das heisst es handelt sich lediglich um Restbestände in
sehr geringen Stückzahlen, die alsbald aufgebraucht sein werden - also
lieber jetzt ordern, als später das Nachsehen haben, falls Ihr Eure Box
nahezu jungfräulich belassen wollt ...

-----------------------------------------------------

Achtet bitte auch auf die Specials zu Bone Peeler und den anderen Alben:
Hier gibt es nochmals dick was auf die Lampe!

-------------------------------------

Und hier kommen wir dann auch gleich zu unserer Gewinnfrage: Das Additional Engineering übernahm dieses mal ein legendärer Charakter, den nicht alle von Euch auf Anhieb kennen werden: Jamessir Bensonma'am. Der Mann war ausserdem schon einmal mit einer recht heiklen Aufgabe betreut, aber mit welcher ...
Bei Preferential Tribe war es vielleicht etwas zu einfach herauszufinden, wer Marta Arnau Marti war - Es kamen doch ziemlich viel gleichlautende Antworten, Google macht's anscheinend möglich. Eure Antwort bitte bis zum 18.04.2004 (inclusive Eures Lieblingssongs auf Bone Peeler) an betonkopfmedia@t-online.de, zu gewinnen gibt es dieses mal wahrlich eine Sensation: :Wumpscut:'s erstes Instrument (einen Akai S900)! Ob die Kiste überhaupt noch funktionieren könnte, weiss Rudy zwar selbst nicht, darauf kommt es aber auch angesichts des Unikat-Charakters schliesslich so gut wie
gar nicht an. Darüber hinaus zur Verlosung: 3 Bone-Peeler-Boxen, 5x die neue 2CD und 5 x das neue T-Shirt. Beisst Euch nicht die Zähne aus!

[Gewinnspiel-Antwort]:

Mein Lieblingssong auf :Wumpscut's: Bone Peeler:

[_______________]

Jamessir Bensonma'am ist:

[_______________]

-------------------------------------------------

Die begleitende Bone Peeler Box wird ziemlich zeitgleich (also ebenfalls
Mitte März) erscheinen und enthalten (zu 99 %):

- Bone Peeler First Edition (also die oben angesprochene 2CD)

- aa-sided Bonus-Twelve-Inch (Our Fatal Longing als :W: Remix, Rise Again
als Naked Beat Remix

- Merchandising (T-Shirt · Dog Tag: falls Ihr mal unterwegs verendet und keinen Personalausweis bei Euch habt · Patch: diesmal in XXL · Metal Plate: W-Logo und Restricted Area - ideal zum Festnageln an Atom- und Luftschutzbunkern · Poster A1: für die Pathologen unter Euch · Kalender zum Heulen schön von Mai 2004 bis April 2005: sonst fehlen uns ja ein paar Monate · Sticker: diesmal durchsichtig (?) · Postkarte: für Liebeserklärungen an Schatzi · Flyer: kann natürlich fliegen)


Mit den Pre-Orders müsst Ihr leider noch warten: Der Preis ist noch nicht festgesetzt. Wir hoffen, Euch das Teil bis zum 15.01.2004 mitteilen zu können.

-----------------------------

Zu Bone Peeler wird es ausserdem eine Reihe von Releaseparties geben, hier die Daten:

12.03.04 Nürnberg - Loop
12.03.04 Nightlife (EBM Back To NEP) - Aachen
12.03.04 Artefakt Club (The Nightcreatures) - Berlin
12.03.04 Darkflower - Leipzig
12.03.04 Zentrum Zoo (IndepenDence) - Tübingen
13.03.04 Top Act (Elektroindustrie) - Zapfendorf
13.03.04 Alter Wartesaal - Köln
13.03.04 KUZ (Dark Awakening) - Mainz
13.03.04 KIR - Hamburg
14.03.04 Saint (Dimanche Noir) - Oberhausen
19.03.04 Triebwerk (Going Underground) - Bielefeld
19.03.04 Centrum - Erfurt
20.03.04 Osthafen - Rostock
01.04.04 Kantine (Dark Desire) - Augsburg
02.04.04 Underground (Dark Wave Night) - Kaiserslautern
02.04.04 in Heaven And Hell

Rudy wird versuchen, bei folgenden Parties anwesend zu sein: Nürnberg, Leipzig und Augsburg. Eine Garantie ist dies leider nicht, wohl aber eine gut wahrscheinliche Möglichkeit. Der Mann ist mit fast gar nix rauszulocken...

(Quelle: Hardbeat Propaganda Newsletter)

Alle News
TESTAMENT auf dem Bang Your Head (2004-01-19)
Die Bestätigung des zweiten große Headliners steht immer noch aus (zum Artikel)
VII. Metal Forces Festival (2004-01-18)
Das VII. Metal Forces Festival findet am 22.05.2005 in Lörrach statt. (zum Artikel)
KINETIC unterschrieben (2004-01-16)
Die griechische Death Metal Band KINETIC hat bei SLEASZY RIDER RECS unterschrieben. (zum Artikel)
News Rundumschlag von Supreme Chaos Records (2004-01-15)
Neuigkeiten von: KARKADAN, BLOOD RED ANGEL, FALLEN YGGDRASIL, SANGUIS, NOCTE OBDUCTA (zum Artikel)
BRAINSTORM auf Tour (2004-01-15)
BRAINSTORM und EDGUY ziehen durch das Land, heiho! (zum Artikel)
UNBOUND verschieben (2004-01-15)
UNBOUND haben ihr Album "Revenge Of The Innocent Hat " auf den 22.3.2004 verschoben. (zum Artikel)
Ted Nugent mit Kettensäge verletzt (2004-01-14)
Naturbursche Ted Nugent hat sich selbst eine Kettensäge ins Bein gerammt. (zum Artikel)
FALCONER Konzert in Berlin verlegt in Knaak Club (2004-01-14)
Am 16.1.04 spielen FALCONER nicht wie geplant in der Rockfactory Halford (zum Artikel)

Seite |<< < [305] [306] [307] [308] [309] [310] [311] [312] [313] [314] [315] [316] [317> >>| 

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!