12.05.2021    KKs PRIEST kündigen erstes Album an + Video   (3098 mal gelesen)
Die beiden ehemaligen JUDAS PRIEST-Mitglieder KK Downing und Tim "Ripper" Owens sind wieder zusammen unterwegs und kündigen unter KKs PRIEST ein gemeinsames Album an.

"Sermons Of The Sinner" soll das Teil heißen und am 20.08. via Explorer1 Music Group/EX1 Records erscheinen.

Einen ersten Vorgeschmack gibt es mit 'Hellfire Thunderbolt' ab sofort.

Das Album kann hier vorbestellt werden.

Tracklist:
01. INCARNATION
02. HELLFIRE THUNDERBOLT
03. SERMONS OF THE SINNER
04. SACERDOTE Y DIABLO
05. RAISE YOUR FISTS
06. BROTHERS OF THE ROAD
07. METAL THROUGH AND THROUGH
08. WILD AND FREE
09. HAIL FOR THE PRIEST
10. RETURN OF THE SENTINEL



(Quelle: Head of PR)

Alle News
HORRESQUE: Aufnahmen aus dem Proberaum (2021-07-13)
HORRESQUE stellen Live-Video aus ihrem Proberaum online. (zum Artikel)
Summer Breeze: Rückabwicklung, Supporterprogramm & VVK 2022 (2021-07-12)
Das Summer Breeze gibt Infos zur Rückabwicklung und Aussichten auf 2022. (zum Artikel)
Bleeding4Metal öffnet alte Video-Archive (2021-07-04)
Aus den Anfängen unserer Videoreportagen stellen wir DARK TRANQUILLITY, KREATOR und ACCEPT auf unserem YouTube-Channel zur Verfügung (zum Artikel)
LEPROUS - 1. Singleauskopplung "Running Low" (2021-06-25)
1. Singleauskopplung der Norweger LEPROUS aus dem kommenden Album (zum Artikel)
SAVATAGE: Vinyl Re-Releases kommen (2021-06-24)
Die SAVATAGE-Klassiker erscheinen auf Vinyl. (zum Artikel)
MASTODON streamen das erste Akustik-Set ihrer Bandgeschichte! (2021-06-22)
Mastodon kündigen zusammen mit dem Veranstalter DREAMSTAGE einen Livestream der ganz besonderen Art an. Im Aquarium ihrer Heimatstadt Atlanta, Georgia, wird die Band in der Nacht vom 15.07. auf den 16.07. um 3 Uhr das erste Acoustic-Set ihrer Karriere zum Besten geben. (zum Artikel)
Wacken Bullhead City im September (2021-06-15)
Es ist zwar nicht das richtige Wacken Open Air, aber es kommt ein kleines Trostpflaster (zum Artikel)
MACHINE HEAD veröffentlichen digitale 3-Song.Single (2021-06-12)
Auch in der Coronazeit waren MACHINE HEAD nicht untätig. (zum Artikel)

Seite |<< < [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20> >>|