Letzte Reviews





Festival Previews
A Chance For Metal Festival 2020

Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

04.03.2020    HELLHAMMERS "Apocalyptic Raid" erhält ein Rerelease   (521 mal gelesen)
Die Deluxe Gatefold LP sowie die CD als Mediabook erscheinen am 24.04.2020! Die Vorbestellung ist ab jetzt möglich.



HELLHAMMER existierte nur zwei Jahre lang, von Mai 1982 bis Mai 1984. Während dieser Zeit schrieb die Band Material für drei Demos, eine 12-Zoll-EP und das legendäre Death Metal-Kompilationsalbum. Nach verschiedenen anfänglichen Besetzungswechseln erreichte die Band 1983 mit dem Ex-Moorhead-Schlagzeuger Bruce Day und dem ehemaligen Shizo-Bassisten Martin Eric Ain Stabilität.

Das deutsche Label Noise Records war von der ersten EP so beeindruckt, dass es HELLHAMMER einen dreijährigen Plattenvertrag anbot. Im März 1984 quartierte sich die Band in dem Caet Studio in Berlin-Kreuzberg ein und nahm vier Songs für die "Apocalyptic Raids" EP und zwei Songs für das bevorstehende Death Metal-Compilation-Album von Noise Records auf.

Die Apocalyptic Raids 12" EP war ein Paradebeispiel für HELLHAMMERS widersprüchliche Natur. Textlich, technisch und musikalisch war sie ein signifikanter Schritt nach vorn. Gleichzeitig war die EP aber auch die Antithese zu den Trends der zeitgenössischen Metal-Szene. "Apocalyptic Raids" wurde seitens der Presse aufgrund dessen hart kritisiert und im Mai 1984 verkündeten Warrior und Ain, dass HELLHAMMER seine musikalische Grenze erreicht hatte und das Konzept zu schwach war, um weiterzumachen. Der Name HELLHAMMER blieb dennoch in der extremen Metal-Szene ein großer Einfluss und die Band genießt noch heute unter Kennern des Genres Kultstatus.

(Quelle: Oktober Promotion)

Alle News
DRUNKEN SWALLOWS Livestream auf Twitch am Freitag 18:00 (2020-04-02)
Als kleines Trostpflaster für Ihre zahlreichen Fans werden die DRUNKEN SWALLOWS diesen Freitag ein exklusives Konzert streamen. (zum Artikel)
PARADISE LOST veröffentlichen Single (2020-03-20)
Neues Album kommt bald - neuer Song kommt jetzt. (zum Artikel)
Corona - und Auswirkungen auf die kulturelle Szene (2020-03-20)
Eine kurze - wirklich kurze! - Information von Bleeding4Metal in Zeiten von Corona, und wie wir Künstler und andere Betroffene unterstützen können. (zum Artikel)
KNORKATOR Tour auf 2021 verschoben. (2020-03-11)
Es wird nicht die letzte Tour sein, die verschoben werden muss, aber KNORKATOR machen den Anfang. (zum Artikel)
IN FLAMES arbeiten an Rereleases (2020-03-10)
IN FLAMES wollen zusammen mit Nuclear Blast ihre Vergangenheit aufarbeiten. (zum Artikel)
HELLHAMMERS "Apocalyptic Raid" erhält ein Rerelease (2020-03-04)
Nur zwei Jhare gab es die Band und doch haben sie sich einen Kultstatus erspielt. Jetzt kommt das Rerelease (zum Artikel)
ORDEN ORGAN auf "Final Days Tour" - Support bekannt (2020-02-25)
Im Zuge der Final Days Tour geben ORDEN ORGAN Daten und Support bekannt. (zum Artikel)
HEAVEN SHALL BURN verkünden Release Shows (2020-02-25)
Im Zuge des neuen Releases "Of Truth And Sacrifice", verkünden die Thüringer ein paar Club Shows. (zum Artikel)

Seite |<< < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7> >>| 

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!