Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

03.01.2020    MY DYING BRIDE kündigen neues Album an   (1536 mal gelesen)
Wie ein Phönix steigt 2020 eine Legende wieder aus der Asche: Nachdem MY DYING BRIDE in den vergangenen Jahren durch schwere Zeiten gingen und sich auf ihrem Weg vielen Kämpfen stellen mussten, kündigt die britische Doom Metal Band heute ihr neues Studioalbum "Ghost Of Orion" für den 6. März 2020 an.

Die neue Platte von MY DYING BRIDE ist das Produkt einer höchstkreativen Band, die mehr als willig ist, um an vergangene glorreiche Zeiten anzuknüpfden. Sänger Aaron Stainthorpe über "Ghost Of Orion":
"Ein neues Album mit frischen Gesichtern und einem zugänglicheren Stil verglichen zu den bisherigen, höchsttechnischen Releases von MY DYING BRIDE. 'The Ghost Of Orion' vereint Kompositionen epischer Ausmaße mit denen von intimer Güte, Death Metal Vocals mit wehklagenden Rufen. Ebene um Ebene kreierte Andrew Craighan mit der Gitarre eine Klanglandschaft, die von bezaubernder Epik ist, angereichert mit den Geigen- und Keyboardklängen von Shaun MacGowan zusammen mit dem verhängnisvollen Cellowispern von Jo Quail. Wo wir schon bei Gastmusikern sind: Die wundervolle Stimme von Lindy-Fay Hella (WARDRUNA) ergänzt das Album um eine ätherische Note. Dazu der einzigartige Stil unseres Drummers Jeff Singer, der gemeinsam mit unserer Bassistin Lena Abe die Rhythmusarbeit der Band auf ein anderes Level hob...
Meine Wenigkeit lieferte dazu eine durchdringende und verstörende Gesangsperformance zwischen Lobreden und einer gequälten Seele, gemeinsam mit Texten, welche eher ungewöhnlich für dieses Genre sind. Diese Zusammenstellung an Songs ist die beste, welche wir als Band je veröffentlicht haben, der Schatz einer dreißigjährigen Erfahrung schlägt sich in 'The Ghost Of Orion' nieder."

Bereits heute streckt der "Ghost Of Orion" seine kalten Finger nach unseren Seelen aus - in Form der ersten Single "Your Broken Shore". Ein eindringliches, schwermütiges Stück, getragen von Melancholie und tiefen, düsteren Emotionen. Ein Titel, der dafür sorgt, dass man sich in dunkler Nacht besser zweimal vergewissert, ob nicht eine verlorene Kreatur nach dem eigenen Leben lechzt. Ein Musikvideo für dieses beeindruckende Meisterstück wird am 10. Januar veröffentlicht werden.

Hört die neue Single hier.

(Quelle: NuBla)

Alle News
AVATARIUM kündigen Konzertfilm an (2020-08-13)
Die schwedischen Doom Metaller AVATARIUM haben ihren Konzertfilm "An Evening With Avatarium" von ihrer Show in Stockholm vom Januar 2020 für den 28. August angekündigt (zum Artikel)
Lyn Conary streamt ihr komplettes Album (2020-08-13)
Die süddeutsche Independent-Künstlerin stellt ihr Album vor (zum Artikel)
BENEDICTION: neues Album + erste Single online (2020-08-07)
Es hat ja nur 12 Jahre gedauert, bis ein neues Album der UK Deather veröffentlicht wird. (zum Artikel)
ZEROZONIC: vierte und letzte Single online (2020-08-02)
Die vorerst letzte Single vor dem kompletten Album ist nun online. (zum Artikel)
Wacken 2021: erste Bandbestätigungen (2020-08-02)
Nach dem (digitalen) Festival ist vor dem (hoffentlich echten) Festival. Seit gestern gibt es die ersten Bandbestätigungen für nächstes Jahr. (zum Artikel)
LIK & DEMONICAL auf gemeinsamer Tour (2020-07-23)
Ihr wollt die volle schwedische Death Metal-Bedienung? Dann bitte! (zum Artikel)
Konzerttermine für Bielefeld. (2020-07-20)
Ihr wollte endlich mal ein Konzert besuchen? Dann gibt es hier 2 Termine, die ihr euch merken solltet. (zum Artikel)
NECROPHOBIC: neuer Song online (2020-07-17)
Nächster Appetizer zum neuen Album ab heute Verfügbar. (zum Artikel)

Seite |<< < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7> >>| 

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!