Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

15.08.2003    Statement von Darkane zur Summer-Breeze Absage   (14841 mal gelesen)
„Es tut uns leid dass wir das Summer Breeze Festival dieses Jahr nicht spielen können, und möchten euch hiermit eine kürze Erklärung dafür liefern.

Die Band wurde bereits letztes Jahr gebucht, damals dachten wir noch, dass der Gig an einem Wochenende stattfinden solle, und wir akzeptierten obwohl wir nur zwei Drittel der Reisekosten bezahlt bekämen. Vor zwei Wochen allerdings wurde uns mitgeteilt, dass wir nun Donnerstags gegen 16 Uhr spielen sollten. Dies hätte zur Folge, dass wir drei Tage unbezahlten Urlaub nehmen müssten (Ja, Darkane sind nicht groß genug um auf einen normalen Job verzichten zu können), und das könnten wir uns nicht leisten. Wir müssten Mittwoch morgen nach Deutschland fliegen und wären aufgrund der Flugtermine erst Freitag zurück. Nach den Tourneen verfügen wir über keinen Resturlaub mehr. Für uns fünf bedeutet es einiges, drei Tage ohne Lohn auszukommen. Also fragten wir beim Veranstalter nach, ob wir später spielen könnten, und uns wurde eine Position Samstags um 12:50 zugesagt mit 25 Minuten Spielzeit. Wir hatten akzeptiert, auch wenn es ein kurzes Set werden würde, aber immerhin könnten wir spielen. Das wäre okay gewesen, da wir nur Freitag hätten frei nehmen müssen, und wir wollten es tun, auch wenn wir dadurch Geld verlieren würden. Wir hörten bislang viel Gutes vom Festival, aber vor ein paar Tagen sagte man uns nun, dass wir Samstag nicht spielen könnten, was die Teilnahme wieder unmöglich machte. Es tut uns leid, aber es ergibt für uns keinen Sinn, einen wichtigen Teil unseres monatlichen Einkommens dafür zu opfern. Niemand sollte bezahlen müssen um spielen zu dürfen. Wir machen nicht das Festival dafür verantwortlich, aber so sind die Dinge nun mal. Wir hoffen, dass die Besucher eine tolle Zeit haben werden, und dass wir bald in eurer Nähe eine weitere Gelegenheit zu einer Show wahrnehmen können.“
Peter und Christofer – DARKANE

(Quelle: Nuclear Blast Newsletter)

Alle News
Neues aus dem Hause SPV (2003-09-11)
Neuigkeiten von Molly Hatchet, Saxon, Iced Earth, (zum Artikel)
Astral Doors unterschreiben bei Locomotive Music (2003-09-10)
Das Debutablbum ist auch bald fertig. (zum Artikel)
Neue Videos bei Viva+ (2003-09-08)
Jetzt zu ervoten: Amon Amarth und Six Feet Under. (zum Artikel)
Nikki Sixx im Hustler (2003-09-07)
Nikki Sixx und seine Frau Donn D'Errico werden das Oktober Cover des Magazins zieren. (zum Artikel)
Passend zu Halloween (2003-09-06)
Neues Material von Dee Snider. (zum Artikel)
Running Wild Signing Sessions (2003-09-04)
Rock'n'Rolf signiert. (zum Artikel)
Weitere Bands für das BYH 2004 bestätigt (2003-09-02)
Die Zahl der bestätigten Bands für die 2004er Runde des Bang Your Head ist erneut gestiegen. (zum Artikel)
Neues vom Control Denied Album (2003-09-02)
Hammerheart Records heißt seit neuestem Karmageddon Media und in ihrem ersten Newsletter nach der Umbenennung haben sie direkt ziemlich beschissene Neuigkeiten im Gepäck. (zum Artikel)

Seite |<< < [312] [313] [314] [315] [316] [317] [318] [319] [320] [321] [322] [323] [324> >>| 

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!