Letzte Reviews





Festival Previews
A Chance For Metal Festival 2020

Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

03.07.2002    Nuclear Blast News   (6784 mal gelesen)
HYPOCRISY
Vor kurzem erreichten NB einige Live-Fotos von Hypocrisy, welche vom
Waldrock Festival stammen. Werft bei Interesse einen Blick darauf:
www.nuclearblast.de/events/HypoLive.htm


MALEVOLENT CREATION
Floridas Death Metal Veteranen MALEVOLENT CREATION beginnen die Arbeiten
an ihrem achten Lonplayer am 10. Juli mit Produzent Jean-Francois
Dagenais (Gitarrist und Produzent von Katakylsm) im Greenhouse FX Studio
in Tampa, Florida. Das neue Album wird den Titel "The Will To Kill"
tragen und das Debüt von Sänger Kyle Symons (Hate Plow) und Drummer
Justin DiPinto (ex-Divine Rapture) darstellen. Siebzehn Songs werden
vermutlich aufgenommen, darunter zwei neu eingespielte Versionen ihres
3. Albums "Stillborn" sowie ein Cover von "Metal Militia" (Metallica)
für eine Tribut-CD.


STRATOVARIUS
..haben soeben die Arbeiten am Schlagzeug, Gitarren und Bass für ihr
kommendes Album "Elements Part 1" beenden können, und werkeln derzeit
noch am Keyboard und am Gesang.
Einer der Songs namens "Stratofortress" entwickelte sich laut Band zum
"schwierigsten Song bislang aufgrund seiner Geschwindigkeit. Es dauerte
sechs Stunden für [Bassist] Jari Kainulainen um die Bass-Passagen
einzuspielen, und einen ganzen Tag für [Gitarrist] Timo Tolkki um die
Gitarren aufzunehmen."
Wie bereits früher berichtet, ist "Elements Part 1" für eine
Veröffentlichung im Januar 2003 durch Nuclear Blast vorgesehen. Unter
den Song titeln finden sich:
01. Eagleheart
02. Elements
03. Soul of a Vagabond
04. Find Your Own Voice
05. Alpha & Omega
06. Papillon
07. Drop in the Ocean
08. Stratofortress
Beschrieben als "schneller, schwerer und sinfonischer als alles bisher
dagewesene" wird "Elements Part 1" ein komplettes Sinfonie-Orchester
beinhalten, dirigiert von Riku Niemi. Das Cover-Artwork wird erneut von
Derek Riggs (u.a. Iron Maiden) beigesteuert.


RAISE HELL
"Wir sind derzeit damit beschäftigt, an unserem neuen Album zu arbeiten,
welches "Wicked Is My Game" heißen wird. Es ist uns bewußt, dass eine
lange Zeit seit dem letzten Album vergangen ist, aber wir haben viel
Energie in das Schreiben neuer Songs investiert. Und wir sind uns
sicher, dass kein Fan enttäuscht sein wird. Eine Studiosession ist
bereits überstanden, am 8. July werden wir den Gesang und den Mix
beginnen. Für das kommende Album werden wir versuchen, so viele Tourneen
wie möglich zu spielen, also sehen wir uns hoffentlich auf einem
Konzert. Erwartet auf alle Fälle eine Thrash Explosion Ende des Sommers!"
Dennis & Niklas (Raise Hell)

Alle News
Wacken ausverkauft, 2 Bands mußten absagen (2002-07-30)
Zum ersten Mal in 13 Jahren ist das W:O:A im Vorverkauf ausverkauft. Lock Up und Angel Dust mußten ihre Auftritte absagen. (zum Artikel)
Neues Biohazard Material wird brutal (2002-07-29)
Neues Material wird Brutal! sagt Evan über das kommende Album "Never Forgive, Never Forget". (zum Artikel)
Doro's "Fight" zum Download (2002-07-29)
Doro's Website wurde runderneuert, dazu gibt es "Fight" als MP3 zum Runterladen. (zum Artikel)
LACRIMOSA: NEUE SINGLE 2002 (2002-07-19)
Lacrimosa befinden sich wieder im Studio, um ihr achtes Album aufzunehmen. (zum Artikel)
FocusTV cancelt Beitrag über Gamma Ray Coverzeichner (2002-07-19)
"Naughty" von Noise Records berichtet von haarsträubenden Erklärungen der Redaktion. (zum Artikel)
Ballistic noch ohne Drummer (2002-07-18)
Tom Gattis sucht nach dem Ausfall von Drummer Michael Scott einen Ersatz. (zum Artikel)
Neues Feature: Elvenpath (2002-07-17)
2001 gegründet und 2002 das erste Demo produziert. Zum Feature: hier entlang. (zum Artikel)
Special: Manowar und der Kommerz (2002-07-17)
Nicht unbegründet scheint der Verdacht, Nuclear Blast hätten Manowar auf Pump gekauft: zum Special (zum Artikel)

Seite |<< < [333] [334] [335] [336] [337] [338] [339] [340] [341> >>| 

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!