Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Bloodride - Planet Alcatraz
Review von baarikärpänen vom 19.12.2016 (476 mal gelesen)
Bloodride - Planet Alcatraz Es gibt nicht wenige, die dem Thrash-Revival ein baldiges Ende voraussagen. Und wenn man sich anschaut, wie viele seelenlos zusammengeklöppelte Scheiben zur Zeit erscheinen, könnte man durchaus zustimmen. Aber, und das ist das Gute, gibt es auch Bands wie BLOODRIDE aus Finnland, die durchaus Hoffnung machen.

Ich muss zugeben, dass BLOODRIDE bisher so ziemlich außerhalb meines Radars geflogen sind. Immerhin besteht die Band schon seit 2000 und "Planet Alcatraz" ist ihre dritte Veröffentlichung auf Albumlänge. Dass hier also keine Frischlinge am Werk sind, merkt man sehr schnell. Die Jungs haben die Thrash-Muttermilch literweise aufgesogen und wer u. a. Acts wie TESTAMENT, SLAYER oder EXODUS zu seinen größten Einflüssen zählt, hat eh schon mal einen Stein bei mir im Brett. Und ganz in der Tradition eben genannter Gruppen, verzichten die Finnen auf den oft so nervigen Fun-Factor anderer Gruppen. Das Leben ist nun mal kein Ponyhof, und das wird musikalisch und auch textlich genauestens umgesetzt. Man höre sich nur die wirklich sehr angepisst klingenden Vocals an, die mehr als nur einmal an Max Cavalera (u. a. SEPULTURA, SOULFLY) erinnern. Und wenn wir schon bei anderen Einflüssen sind: BLOODRIDE garnieren ihren Thrash ebenfalls mit einer Prise Death'n'Roll, wie man ihn z. B. von ENTOMBED schätzt und liebt. Das, die oben genannten Vorbilder und die Tatsache, dass auf "Planet Alcatraz" von vorne bis hinten das Gaspedal bis zum Bodenblech durchgetreten wird (nur beim Hochschalten wird es mal kurz gelüftet) ergibt eine kompromisslose Scheibe, bei der man durchgehend die Rübe schütteln mag.

Wer seinen Thrash also aggressiv und stumpf mag, und das sollen ja recht viele sein, darf gerne mal ein Ohr riskieren und den Finnen eine Chance geben.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. S.O.B.
02. Planet Alcatraz
03. War In Me
04. Beyond Repair
05. All We Deserve
06. Baptizing Demons
07. Grave Is Calling
08. Rat Racer
09. Storm Under My Skin
10. Marching Off To War
Band Website: http://www.bloodride.com/
Medium: CD
Spieldauer: 35:51 Minuten
VÖ: 25.11.2016

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Bloodride
Reviews

19.12.2016 Planet Alcatraz(7.5/10) von baarikärpänen

Band website
http://www.bloodride.com/
Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!