Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Syn Ze Sase Tri - STĂPÎN PESTE STĂPÎNI

Review von Lestat vom 19.02.2015 (1179 mal gelesen)
Syn Ze Sase Tri - STĂPÎN PESTE STĂPÎNI SYN ZE SASE TRI dürften hierzulande die wenigstens kennen. Mit "Stapin Peste Stapini" bringen die Transylvanier ihr mittlerweile drittes Album auf den Markt, in dem sie die Geschichte der Daker, der Einwohner des heutigen Rumäniens zu Zeiten des römischen Reiches, behandeln. Besungen wird diese frühe rumänische Geschichte schwarzmetallisch, mit viel Atmosphäre, Stimmung und inzwischen auch leicht folkloristischen Elementen.

Wenn man den Bezug zur zweiten CD herstellt, dann haben SYN ZE SASE TRI sich ordentlich weiter entwickelt. Vor allem wurde aufgeräumt und geordnet. Es wirkt nun kein Lied mehr überladen. Viel mehr zeigen sich die Rumänen sehr abwechslungsreich, haben auch keine Probleme, hier und da unverzerrte Gitarren einzusetzen. Dennoch werden sie in keinem Moment weich, was mit Sicherheit auch an Sänger Corb liegt. OK, in fast keinem Moment: Gegen Ende von 'Scrijelit In Piatra' entsteht durch ein doch butterweiches Gitarrensolo so etwas wie Glam-Rock-Feeling. Wenn da nicht die BM-Harmonien der Synthie-Orgel wären.

Wer auf atmosphärischen, teilweise melodischen Black Metal steht, der kann bei dieser CD eigentlich nicht viel falsch machen. Konkrete Fehlerpunkte kann ich nicht aufzählen. Dass es dennoch keine zehn Punkte sind, liegt an der puren Subjektivität. Irgendwie flasht es mich dafür dann doch nicht genug.

P.S.: Wer es noch nicht gemerkt hat: Textsprache ist rumänisch. Wer das nicht kann, wird es schwer haben, die Texte zu verstehen oder mitzusingen.


Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Din Miez De Munte
02. Strajerul Timpului
03. A Vremii Rinduiala
04. Trecerea Mistica
05. Al Din Ochi De Apa
06. In Gerul Iadului
07. Stapin Peste Stapini
08. Faurul Muntilor
09. Scrijelit In Piatra
10. Rascrucea Timpului
Band Website: http://www.synzesasetri.com/
Medium: CD
Spieldauer: 47:33 Minuten
VÖ: 16.02.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

22.04.2011 Intre Doua Lumi(8.0/10) von Lestat

19.02.2015 STĂPÎN PESTE STĂPÎNI(8.5/10) von Lestat

26.05.2012 Sub Semnul Lupului(7.5/10) von Lestat

01.12.2017 Zaul Mos(7.5/10) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!