Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Solbrud - Solbrud

Review von grid vom 10.05.2012 (1172 mal gelesen)
Solbrud - Solbrud Was kann ich über eine Scheibe sagen, die mich vom ersten Ton an begeistert? Die leichthändig und sicher eine intensive Dichte transportiert und gleich gefangen nimmt? Auf der man auch nach wiederholtem Hören neue Wendungen entdeckt und sich keine Sekunde langweilt? Wovon ich rede? Vom selbstbetitelten Debütalbum der dänischen Newcomer SOLBRUD!

SOLBRUD spielen epischen Black Metal, und mit 'Bortgang', diesem augenblicklich bannenden Zwölfminuten-Brocken, klappt der Einstieg in die kurzweiligen Scheibe sehr gut. Nach einem drückend-schweren, getragenden Beginn folgt unweigerlich die harte Entladung mit aggressivem Gesang, und das Lied wird kunstvoll auf das finale, gitarrengeführte Ende entwickelt. Klasse gemacht! Auch die drei weiteren Lieder, von denen zwei, nämlich 'Øde Lagt' und der mit einem verstörenden Ende aufwartende fünfzehnminütige Koloss 'Skyggeriget', bereits 2010 auf einem Demo veröffentlicht wurden, stehen dem Opener nur wenig nach. SOLBRUD gelingt es mit den vier überlangen Liedern eine durchgängig homogene Stimmung zu erzeugen, die an WOLVES IN THE THRONE ROOM denken lässt. SOLBRUD loten noch keine Grenzen aus, machen auch absolut nichts Neues, aber was sie machen, machen sie verdammt gut.



Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Bortgang
02. Øde Lagt
03. Dødemandsbjerget
04. Skyggeriget
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 46:44 Minuten
VÖ: 11.05.2012

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

15.09.2014 Jaertegn(9.0/10) von grid

10.05.2012 Solbrud(8.0/10) von grid

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Annisokay - Arms

Schaut mal!