Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Pyrrhon - An Excellent Servant But A Terrible Master

Review von Opa Steve vom 24.09.2011 (1177 mal gelesen)
Pyrrhon - An Excellent Servant But A Terrible Master Ah nee, so geht's nicht. Nun quäle ich mich schon Tage mit PYRRHONs "An Excellent Servant But A Terrible Master" und versuche vergebens, einen Zugang zu dem Material zu finden. Ich bin ja experimentellem und archaisch-sperrigem Material nicht durchaus abgeneigt, gebe mir auch hin und wieder paar verstörende CULT OF LUNA Sachen. Aber PYRRHON übertreiben es nun wirklich mit total vertrackt-unbequemen Collagen und akustischen Clouds. Jazz mag einer der Väter gewesen sein, der PYRRHONs Stil prägte, aber auch die Dissonanz Stockhausener Experimente. 12-Ton-Musik meets Death Metal, kein Takt hält auch mal ohne krumme Brüche länger als 5 Sekunden durch, und in der Summe klingt das Material einfach äußerst wirr. Meinen Hut ziehe ich bei solcher Musik immer vor der Gedächtnisleistung und der Zählfestigkeit bei Dingern wie spontan eingestreuten 9/4-Takten. Aber auf "An Excellent Servant..." wurde die Summe an Harmonie- und Rhythmuskapriolen insgesamt deutlich über das künstlerische Maß hinaus strapaziert. 10 Punkte für die zirkusreife Darbietung, aber 5 Punkte Abzug wegen der völligen Abwesenheit von wiedererkennbaren Songs, Emotionen oder Atmosphäre. Dieser Stoff ist als Musik schlichtweg nahe am Unsinn und lediglich ein theoretisches Ausstellungsobjekt für die Freakshow-Vitrine im Musik-Exzess-Museum.


Gesamtwertung: 5.0 Punkte
blood blood blood blood blood dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01 New Parasite
02 Glossolalian
03 Idiot Circles
04 Correcting A Mistake
05 Gamma Knife
06 The Architect Confesses
07 Flesh Isolation Chamber
08 A Terrible Master
Band Website: www.myspace.com/pyrrhonnyc
Medium: CD
Spieldauer: 45:00 Minuten
VÖ: 31.08.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

24.09.2011 An Excellent Servant But A Terrible Master(5.0/10) von Opa Steve

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!