Letzte Reviews





Festival Previews
Hell Over Hammaburg 2017

Festival Reviews 2017
We Got This Far - Blunt Force Volume
Review von Mandragora vom 02.10.2009 (2489 mal gelesen)
We Got This Far - Blunt Force Volume Unter dem Titel "Blunt Force Volume" bringen Ollie Marsh und Jason Silva von WE GOT THIS FAR dieses Jahr ihr Debütalbum auf den Markt. Bisher waren sie in dieser Form lediglich 2008 mit einer Vinyl Single aufgefallen und das auch allerhöchstens in der amerikanischen Industrial Szene.

Mit 'Breath Before The Plunge' legt das Album sehr erdig und pulsierend los, wobei nur leicht verzerrt sprachliche Elemente eingebaut werden. Nach diesem sehr organischen Opener geht es mit etwas schnellerem, wenn auch zäherem Sound in 'Like Dying' weiter, in welchen auch viel synthetisches Gefrickele eingearbeitet wurde. Dabei zeigt sich der Song doomähnlich wie eine Dampfwalze ohne in zu depressive, zähe Stimmung zu verfallen. Die Vocals erinnern an NIN und auch etwas an MARILYN MANSON, wenn man das so sagen darf. Sie fügen sich mit ihrer verzerrten Umsetzung perfekt in die synthetischen Klänge ein. Neun Minuten lang kann man sich in 'So This Is Doom' sehr experimentell noch stärkere Doomanleihen zu Gemüte führen. Mit diesem Song untermalen die Jungs nun auch das gratis 3D-Shooter Online-Game "Vector Conflict: The Siege" von Dig Your Own Grave Games.

Qualitativ zeigt der gesamte Silberling ein hohes Niveau und die Stimmungswechsel in eher kalter und steriler Atmosphäre, ohne jedoch den erdigen Klang zu verlieren, haben es in sich. Es liegt auch nicht eine bloße Kopie von Szenegrößen vor, sondern es wurden sehr stark eigene Elemente eingebaut. Die gute Umsetzung eigener Ideen und Erfahrungen und die hohe Qualität der Songs lassen hier nur eine Einordnung im oberen Drittel der Skala zu. Wer Industrial mag, sollte unbedingt mal reinhören.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Breath Before the Plunge
02. Like Dying
03. Sedona
04. Mistep
05. Endgame
06. Cave In
07. Bludgeon
08. Anywehre But Here
09. So This Is Doom
10. Someone Somewhere
Band Website: www.wegotthisfar.com
Medium: CD
Spieldauer: 49:17 Minuten
VÖ: 21.08.2009

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



We Got This Far
Reviews

02.10.2009 Blunt Force Volume(8.0/10) von Mandragora

Band website
www.wegotthisfar.com
Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!