Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Dead Eyed Sleeper - In Memory of Mankind

Review von Kruemel vom 10.07.2007 (2259 mal gelesen)
Dead Eyed Sleeper - In Memory of Mankind Erstmals unter dem neuen Namen DEAD EYED SLEEPER veröffentlichen Sam (Vocals), Peter (Gitarre), Stephan (Gitarre), Thomas (Bass) und Corny (Drums, Cello) ein neues Album. Nach den drei Old School Death Metal Releases als LEGACY, präsentieren sie nun mit "In Memory Of Mankind" eine progressivere Variante des Todesbleis. Dabei setzen die Jungs aus dem Odenwald nicht nur harte Instrumente ein, sondern greifen sogar mal zum Cello oder ab und an auf eine weibliche Gesangsstimme zurück.

Doch keine Angst - die Musik bleibt auch anno 2007 hard and heavy. Neben heftigen Riffs zeichnen sich die Songs von DEAD EYED SLEEPER vorallem durch ihre Komplexität aus. Und daher nennt die Band den eigenen Stil nun Complex Death Metal. Auf der einen Seite ist dies natürlich innovativ und für vor allem musiktechnisch Interessierte bzw. für die, die selbst etwas von Songwriting verstehen, sehr zu empfehlen. Andererseits könnten gerade die komplexen Strukturen, die zeitweise schräg wirken, für das ungeübte Ohr abschreckend sein. So beginnt z.B. 'Dead End Street' ziemlich verquer, nach einiger Zeit kommen aber dann doch die typischen Death Metal Gitarrenriffs durch und es gibt Hackepeter. Jedenfalls hat man auf dem progressiven "In Memory Of Mankind" einiges zu entdecken.

Produktionstechnisch kann sich der Silberling ebenfalls sehen bzw. hören lassen, auch wenn meines Erachtens die Drums zu trocken ausgefallen sind.

Gesamtwertung: 6.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
1 Erupting Hatred
2 Dead End Street
3 Till Death Cry Thoughts To Sleep
4 Sickening Foresight
5 Short Flickering Of Bliss
6 From Cave To Grave
7 The Nail Song
8 A Reverie In Dismay
9 Verminous Breed
10 Drowned In Reality
11 Vision Future Bygon
Band Website: www.deadeyedsleeper.com
Medium: CD
Spieldauer: 52:00 Minuten
VÖ: 22.06.2007

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

10.07.2007 In Memory of Mankind(6.0/10) von Kruemel

07.06.2009 Through Forests Of Nonentities(8.0/10) von InsaneBrain

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!